Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 29. Dezember 2012

Dolphin Viewer 3.4.8.26933 wurde veröffentlicht

Quelle: Dolphin Viewer
Eigentlich wollte Lance Corrimal erst wieder Mitte Januar 2013 einen neuen Dolphin herausbringen. Doch entgegen seiner Aussage beim vorherigen Update, war es ihm im Urlaub wohl zu langweilig. Und so gibt es seit gestern (27. Dezember)  den Dolphin 3.4.8.

Wie immer bei diesem Viewer, sind nur wenige Änderungen dazugekommen. Dafür erscheinen aber eben recht häufig neue Versionen. Das hat dann auch den Vorteil, dass der Dolphin immer sehr nah am Stand der aktuellen Viewerentwicklung von Linden Lab ist, denn auch diesmal wurde der neueste Quellcode von LL in den Dolphin aufgenommen.


Hier die Änderungen im 3.4.8:
  • Es wurde ein Fehler behoben, der bestimmte Texturen zeitweise verschwommen dargestellt hat.
  • Es gibt eine neue Menü-Option zum Sammeln von Kontaktkarten. Dies geht über Rechtsklick auf einen Avatar und Auswahl von "Add Calling Card" im Kontextmenü. Diese Funktion wurde von Hitomi Tiponi aus dem StarLight Skin übernommen.
  • RLV wurde auf Version 2.8.4 aktualisiert.
    • Es können keine inworld Objekte mehr "attached" werden, wenn @unsharedwear aktiv ist.
    • Es können jetzt inworld Objekte im Mouselook angeklickt werden. Dazu muss man beim Anklicken die Strg oder Umschalt (oder beide Tasten) gedrückt halten. So lassen sich z.B. im Mouselook jetzt Türen öffnen.
  • Der Dolphin wurde auf den neuesten Stand der Linden Lab Entwicklung gebracht.

Den Download für Windows, Mac und Linux gibt es hier:

>> Downloadseite für den Dolphin Viewer

Der Dolphin wird standardmäßig mit englischer Benutzeroberfläche installiert. Man kann ihn aber auch auf Deutsch umstellen. Nur sind dann alle zusätzlichen Funktionen des Dolphin weiterhin in Englisch. Die Standard-Funktionen, die auch im LL Viewer vorhanden sind, werden aber in Deutsch angezeigt.

Quelle: Dolphin Viewer 3 – 3.4.8.26933

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen