Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 30. April 2013

SL-Server: Aufspielungen für die Woche vom 29.04.2013

Das Main Grid
Anscheinend ist Linden Lab in den letzten Wochen doch zu schnell bei der Einführung neuer Funktionen gewesen. Denn heute gibt es für die Hauptkanal-Regionen kein neues Projekt, sondern man führt ein Rollback auf eine ältere Version durch. Als Grund werden Probleme mit der Grid-Performance angegeben.

Schaut man sich die aktuellen Threads im SL Server Forum an, findet man viele Beschwerden über schlecht laufende Regionswechsel, Audiostreams und Netzwerkverbindungen. Weitere Rückmeldungen zu ähnlichen Problemen gab es auch im Deploy Thread aus der letzten Woche.

Der Rollback springt jetzt um zwei Wochen zurück auf das Projekt mit den HTTP Verbesserungen. Dadurch wird die Funktion für den serverseitigen Animation Override (SSAO) wieder aus dem Grid entfernt. Eventuell ist dieser Code ja für die Performance-Verluste verantwortlich gewesen.

Auf den RC-Regionen BlueSteel und LeTigre bleibt das Projekt für die Vorbereitung der Experience Permissions. Der Servercode erhält jedoch ebenfalls Änderungen, die das Problem aus dem Hauptkanal entfernen sollen (denn auf RC-Regionen läuft neben den Testprojekten immer auch der Code des Hauptkanals). Und auch das Maint-Server Projekt auf Magnum bleibt auf dem Stand der letzten Woche und erhält die Änderungen zur Behebung der Performance-Probleme. Hier kommt noch ein weiterer Fix dazu, der einen Fehler in Verbindung mit llDialog() Meldungen behebt.

Also wird es insgesamt in dieser Woche mal absolut nichts Neues geben. Sollte der Rollback dazu führen, dass das Grid wieder runder läuft, ist das aber auch schon viel wert.

Update 01.05.2013:

Linden Lab hat letzte Nacht (MESZ) doch noch einmal bei den RC Servern etwas geändert. BlueSteel und LeTigre werden nun unterschiedliche Projekte erhalten. BlueSteel bleibt auf dem Stand, den ich oben schon beschrieben habe. Bei LeTigre lässt man jedoch den fehlerhaften Code des Hauptkanals weiterlaufen und spielt ein paar Fixes ein, um das Problem zu beheben. Das bedeutet auch, dass auf LeTigre dann weiterhin der SSAO zur Verfügung steht, wenn jemand in der aktuellen Woche damit etwas ausprobieren will.

Das Rollback vom Dienstag hat scheinbar keine Besserung in der Grid Performance gebracht. Nach den Rolling Restarts gab es erneut Rückmeldungen im Deploy Thread, dass das Rezzen von Objekten und Texturen lange dauert und Regionswechsel zu Crashes führen. Ich war gestern auch kurz in SL und hatte davon nichts bemerkt. Von meinem Gefühl her liegen diese Probleme evtl. gar nicht an LL/SL. In den letzten Wochen fällt mir auf, dass viele Webseiten und Dienste aus den USA hakelig laufen. Das fängt bei kleineren Blogseiten an und hört bei YouTube auf, wo bei mir kaum noch ein Video am Stück durchläuft. Es könnte meiner Meinung auch sein, dass irgendein großes Unterseekabel für den Datentransfer zwischen USA und Europa eine Störung hat. Das wäre ja nicht zum ersten Mal.

Alle Inhalte und Termine zu den Serveraufspielungen gibt es nach dem folgenden Link:


.................................................................................................................................................................

Second Life Hauptkanal:
Der Hauptkanal erhält ein Rollback auf das Projekt mit den Verbesserungen für HTTP-Funktionen. Der Grund sind aktuelle Performance Probleme im SL-Grid.

  • Dies ist ein HTTP-Server Verbesserungsprojekt.
  • Funktionen:
    • Vollständigere und bessere Kopfzeilen für Textur- und Mesh-Verwaltung.
      • Die Rückmeldungen in der Asset-Verwaltung bei Texturen und Meshes, sind um einiges genauer geworden. Erweiterte und verbesserte Kopfzeilen werden nun zurückgegeben. Die Viewer erhalten nun die folgenden Informationen (HTTP 1.1):
        • Alter
        • Cache-Kontrolle
        • Kodierung des Inhalts
        • Sprache des Inhalts
        • Größe des Inhalts (für Meshes)
        • Umfang des Inhalts (für 206 Meldungen)
        • Art des Inhalts
        • Entitätmarke
        • Verfalldatum
        • Letzte Änderung
      • Die "Art des Inhalts" bei Assets wird für Bilder "image/x-j2c" und für Meshes "application/vnd.ll.mesh" anzeigen. Das alte Service-Verhalten wird noch eine Zeit lang im Grid präsent bleiben. Und wie bei HTTP normalerweise üblich, kann jeder dieser Kopfzeileneinträge sich in Struktur oder Bedeutung noch ändern bzw. entfallen.
    • Aufrechterhaltung für Verbindungen einiger HTTP-basierten Dienste:
      • Die Verhaltensänderung für HTTP-Verbindungen markiert den Beginn der Unterstützung für persistente Verbindungen (Keepalive). Die Dienste, die über Funktionen des Routers an den Ports 12043 und 12046 geführt werden, können eine Anfrage zur Aufrechterhaltung akzeptieren und eine offene Verbindung auch nach Aufforderung zur Fertigstellung beibehalten. Diese Dienste können Aktivitäten enthalten, wie Textur- und Mesh-Abruf, Event-Lieferung an den Viewer, HTTP-In für LSL Skripte, Asset-Uploads und Inventar-Operationen. Zu den Vorteilen einer Aufrechterhaltung gehören unmittelbare und zukünftige Erhöhungen im Datendurchsatz und weniger TCP-Verbindungswechsel (die oft das Netzwerk-Equipment der Endverbraucher stören).
      • Die genaue Zusammenstellung von Diensten, mit der wir dies erreichen wollen, wird sich im Laufe der Zeit noch ändern.
  • Änderungen seit 13.04.01.273298:
    • Behebung einer Crash-Ursache.

2013-04-30, 5am - 11am (14 bis 20 Uhr MESZ): Rolling Restart
Release Notes: https://wiki.secondlife.com/wiki/Release_Notes/Second_Life_Server/13

.................................................................................................................................................................

Second Life RC BlueSteel:
Auf BlueSteel bleibt das Vorbereitungsprojekt zur Einführung der Experience Tools. Genauere Angaben stehen weder im Deploy Thread, noch in den Release Notes. Einzige Änderung in dieser Woche ist die Entfernung von fehlerhaftem Code aus dem Hauptkanal.


2013-05-01, 7am bis 11am (16 bis 20 Uhr MESZ): Rolling Restart
Release Notes: https://wiki.secondlife.com/wiki/Release_Notes/Second_Life_RC_BlueSteel/13

.................................................................................................................................................................

Second Life RC LeTigre:
LeTigre erhält das Maint-Server Projekt, das in der vergangenen Woche auf dem Hauptkanal gelaufen ist. Es enthält neue LSL-Funktionen für einen serverseitigen AO, sowie andere neue LSL-Funktionen, einige Fehlerbereinigungen und Performance-Verbesserungen. Die einzige Änderung im Vergleich zur Vorwoche ist ein Fix, der die Performance Probleme behebt, die zu einem Rollback des Hauptkanals geführt haben.

  • Dies ist ein Maint-Server Projekt.
  • Funktionen:
    • CHANGED_REGION und CHANGED_TELEPORT changed() events werden nun auch bei Child Prims aufgerufen. (SVC-3755)
    • Neue LSL-Funktionen für Animation Overrider: llSetAnimationOverride(), llGetAnimationOverride(), llResetAnimationOverride()
      • Vorteile:
        • Verringerter Skripting-Aufwand:
          • Ersetzen einer Standard-Animation benötigt weniger Code und muss nur einmal ausgeführt werden.
          • Es werden keine Abfragen benötigt und der Status des Avatars muss nicht nachgeführt werden.
        • Arbeitet nahtlos mit bestehenden Animationen und Animationssystemen zusammen.
        • Ruhigeres Verhalten von Animation Overridern.
          • Aktuelle AOs unterdrücken die Standard-Animationen. Mit dem neuen System wird der direkte Status der Standard-Animation geändert, so dass nichts unterdrückt werden muss.
      • llSetAnimationOverride(string anim_state, string anim)
        • Setzt die Animation, die für den angegebenen Animationszustand abgespielt wird.
        • Benötigt die neue Laufzeitberechtigung PERMISSION_OVERRIDE_ANIMATIONS.
      • string llGetAnimationOverride(string anim_state)
      • llResetAnimationOverride(string anim_state)
        • Setzt die Animation für den angegebenen Animationszustand zurück auf den Standard.
        • Der spezielle Status "ALL" setzte alle Animationen auf ihren Standard zurück.
      • Benötigt die neue Laufzeitberechtigung PERMISSION_OVERRIDE_ANIMATIONS.
      • PERMISSION_OVERRIDE_ANIMATIONS
        • Wird nur für Attachments automatisch gewährt (bei gerezzten Prims muss ein Menüfenster bestätigt werden).
      • Liste der unterstützten Zustände:
        • "Standing", "Sitting", "Sitting on Ground", "Jumping", "Hovering", "Taking Off", "CrouchWalking", "Walking", "Running", "Hovering Up", "PreJumping", "Hovering Down", "FlyingSlow", "Flying", "Falling Down", "Striding", "Landing", "Soft Landing", "Crouching", "Standing Up", "Turning Left", "Turning Right".
      • Warnungen:
        • Für den Status "Sit on Ground" wird zusätzlich die Standard-Animation zur gewählten Override-Animation abgespielt. Dies ist notwendig für ein korrektes Verhalten des Viewers.
        • Einige Zustände sind Übergangsanimationen und zeigen ein undefiniertes Verhalten, wenn mit ihnen wiederholende Loop-Animationen genutzt werden. Zu diesen Zuständen gehören "PreJumping", "Landing", "Soft Landing" and "Standing Up".
  • Fehlerbehebungen:
    • Behebung einer Simulator Crash-Ursache.
    • Leichte Verbesserungen für die Performance einer Region, wenn sich dort keine Pathfinding Charaktere befinden.
  • Änderungen seit Second Life Server 13.04.12.273874:
    • Behebung eines Fehlers bezüglich Erreichbarkeit der Regionen

2013-05-01, 7am bis 11am (16 bis 20 Uhr MESZ): Rolling Restart
Release Notes: https://wiki.secondlife.com/wiki/Release_Notes/Second_Life_RC_LeTigre/13

.................................................................................................................................................................

Second Life RC Magnum:
Auf Magnum bleibt das Maint-Server Projekt aus der letzten Woche. Darin enthalten sind einige kleinere Funktionen für LSL und einige Fixes für Crash-Ursachen. Es werden in dieser Woche Änderungen zur Behebung der Performance-Probleme durchgeführt. Und es gibt einen Fix für einen Fehler mit llDialog() Meldungen.

  • Dies ist ein Maint-Server Projekt.
  • Funktionen:
    • llLoadURL, llDialog und llTextbox werden nun vom Sender und vom Empfänger gesteuert, anstatt nur von Empfänger.
    • Für LSL http request wurde die Unterstützung von üblichen XML Textinhalten hinzugefügt, durch die Funktion llSetContentType. Die folgenden neuen Konstanten arbeiten mit diesen Textinhalten zusammen:
      • CONTENT_TYPE_XML: application/xml
      • CONTENT_TYPE_XHTML: application/xhtml+xml
      • CONTENT_TYPE_ATOM: application/atom+xml
      • CONTENT_TYPE_JSON: application/json
      • CONTENT_TYPE_LLSD: application/llsd+xml
      • CONTENT_TYPE_FORM: application/x-www-form-urlencoded
      • CONTENT_TYPE_RSS: application/rss+xml
    • Für llHTTPRequest wurde die Unterstützung einer Abfrage der folgenden Inhalte hinzugefügt:
      • application/xhtml+xml
      • application/atom+xml
      • application/json
      • application/xml
      • application/llsd+xml
      • application/x-javascript
      • application/javascript
      • application/x-www-form-urlencoded
  • Fehlerbereinigungen:
    • Behebung von zwei Crash-Ursachen.
  • Änderungen seit 13.04.19.274352:
    • Behebung eines Fehlers bezüglich Erreichbarkeit der Regionen
    • Behebung eines Fehlers in Verbindung mit llDialog Meldungen, die falsch an den Besitzer eines Objektes gesendet werden. (BUG-2450)

2013-05-01, 7am bis 11am (16 bis 20 Uhr MESZ): Rolling Restart
Release Notes: https://wiki.secondlife.com/wiki/Release_Notes/Second_Life_RC_Magnum/13

.................................................................................................................................................................

Quelle: Deploys for the week of 2013-04-29

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen