Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 14. Mai 2013

Second Life Beta Viewer 3.5.2 (275653) ist erschienen

Quelle: SL Brand Center
Am 13. Mai ist nun doch noch ein weiterer Beta Viewer mit Versionsnummer 3.5.2 erschienen. Ich dachte letzte Woche eigentlich, dass man den Stand des vorherigen Betas diese Woche in den offiziellen Viewer übernehmen wird.

Offenbar versucht Linden Lab in dieser Beta Serie noch einen Fehler zu beheben, von dem viele SL-Nutzer betroffen sind. Denn in der Veröffentlichung von gestern war nur eine einzige Änderung gegenüber der Vorversion enthalten. Und die besagt, dass man ein Poblem mit nicht gerenderten (nicht sichtbaren) Prims behoben habe. Der zugehörige Eintrag in der JIRA heißt MAINT-2647, ist aber für mich nicht einsehbar.

Getestet habe ich den Beta eben nur kurz. Ob der Fehler wirklich beseitigt ist, kann ich deshalb nicht sagen. Irgendwelche halbgerezzten Objekte sind mir aber nicht aufgefallen. Wenn jemand eine bestimmte Region kennt, wo diese nicht gerezzten Prims mit großer Sicherheit aufgetreten sind, kann man ja mal ausprobieren, ob dieser Beta Abhilfe schafft.


Downloads für den Second Life Beta Viewer 3.5.2 (275653):
Windows | Macintosh | Linux

Release Notes:
>> Second Life Beta Viewer v3.5.2 (275653)


StarLight 3.5.1016 für Beta Viewer 3.5.2

Das StarLight Add-On ist eine Skin-Sammlung, die man zusätzlich in den Installationsordner des Viewers kopieren kann. Dadurch erhält man eine Auswahl unterschiedlicher Skins für das UI, sowie erweiterte Einstellungen, neue Menüpunkte und zusätzliche Toolbar-Buttons.

Der StarLight aus dem letzten Beta bleibt auch für die neue Version nutzbar.

Manuelle Installation (ZIP-Version für alle Betriebssysteme):
>> Download StarLight 3.5.1016
>> Anleitung zur manuellen Installation des StarLight Skin - (siehe am Ende des Beitrags)

Automatische Installation (nur für Windows):
>> Download StarLight 3.5.1016.exe - (nur für den Beta Viewer)
>> Anleitung für automatischen Installer - (siehe am Ende des Beitrags)

Quellen:
>> StarLight 3.5.0991 for Viewer 3.5.2
>> LL-Wiki - Viewer Skins/Starlight

Kommentare:

  1. Hallo!
    Also ich kann bisher sagen, daß Linden scheinbar das Problem der nicht sichtbaren Prims gelöst hat. Ich hatte bis vor dem Update große Probleme das einige Gebäudeteile nicht gerezzt sind, erst wenn man mit rechts draufgeklickt hat. Diese erscheinen nun sofort!
    Kleine Einschränkung, wir leben auf einer Blue Steel-Region und hatten heute auch noch nicht den Rolling Restart. Sollte es also bei diesem Problem auch eine serverseitige Kompomente geben, müssen wir sehen, was passiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Info.

      Laut LL war das ein reines Viewer-Problem, das schon seit Jahren im Viewer drinsteckte, aber erst durch neue Interest List massiv aufgetreten ist. Wenn es auf BlueSteel geht, sollte es auch im ganzen Grid wieder funktionieren.

      Löschen