Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Montag, 12. August 2013

Kurztipp: Le Dome

Das ist heute kein ausführlicher Simtipp, sondern nur eine Kurzbericht, was ich unter anderem am Wochenende in SL gemacht habe.

Zu Strawberrys Flat Rodvik Meme gab es auf Flickr ein Foto von Melony (Ravensong), auf dem im Hintergrund der Mount Rushmore zu sehen ist. Das kannte ich bisher in Second Life noch gar nicht, deshalb habe ich mir im Destination Guide mal den Teleport dorthin rausgesucht.

Und als ich dann vor dem Memorial so auf der Bank gesessen habe, kam mir der Gedanke, dieses Motiv mit verschiedenen Einstellungen im Exodus Viewer zu fotografieren, weil ich einfach sehen wollte, wie das im direkten Vergleich nebeneinander kommt.

Also habe ich vier Fotos mit den folgenden Settings gemacht:
  1. Ohne Deferred Rendering
  2. Mit Deferred Rendering
  3. Mit Deferred Rendering und Gamma Korrektur
  4. Mit Deferred Rendering, Gamma Korrektur und Tone Mapping

1. Ohne Deferred2. Mit Deferred
3. Mit Deferred und Gamma Korrektur4. Mit Deferred, Gamma Korrektur, Tone Mapping

Bis auf das erste Foto finde ich die drei mit Deferred eigentlich alle nicht so schlecht. Die Unterschiede sind zwar sichtbar, aber nicht so groß, wie bei anderen Motiven mit mehr Farbe. Das vierte Foto halte ich für das Beste, was auch der Grund ist, warum ich zur Zeit fast alle Bilder in SL mit dem Exodus mache.

Abstieg vom Mount Rushmore
Ansonsten gibt es auf der Region "Le Dome" noch ein weiteres bekanntes Monument mit der "Statue of Liberty", von denen es zwar viele in Second Life gibt, aber nur wenige in dieser Größe und mit einem überzeugenden Detailgrad. Vom Mount Rushmore kann man über ein Schild direkt zur Statue teleportieren.

Die Freiheitsstatue
Neben weiteren Gebäuden auf dem Sim, die wohl auch irgendwas mit amerikanischer Geschichte zu tun haben (ich habe das nicht recherchiert), gibt es dann noch einen kleinen Zoo, der ganz nett gemacht ist. Die Tiere stehen im freien ganz ohne Käfige. Neben diesen Freigehegen gibt es noch einen Wassertank mit Mantas und einen größeren Iglu mit arktischen Tieren. Dazu dann immer ein Infoschild, was das für Tiere sind. Das Foto hier zeigt nur einen von mehreren Bereichen.

Ein Teil des kleinen Zoos
So, das wars auch schon. Ich habe die Region nicht wirklich erkundet, da ich in erster Linie den Mount Rushmore angucken wollte. Und für Leute, die mal eines der beiden Denkmäler als Fotohintergrund brauchen, ist dieser Sim allemal ein Tipp.

>> Teleport zum Mount Rushmore 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen