Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 3. Oktober 2013

Linden Lab bietet kostenlose Distribution und Werbung für IndieCade Spieleentwickler an

Quelle: desura.com
Am 2. Oktober hat Linden Lab in einer Pressemitteilung bekanntgegeben, dass sie allen nominierten und offiziell ausgewählten PC-, Mac- und Linux-Spielen auf dem IndieCade Festival 2013 einen kostenfreien Vertrag zur weltweiten Distribution auf Desura anbieten.

Darüber hinaus werden alle Kandidaten der IndieCade, die das Angebot von Linden Lab annehmen, automatisch in das neue Desura Partnerprogramm aufgenommen und erhalten von LL Unterstützung in Form von Werbung. Auch Anbieter von kostenlosen Spielen können das Angebot annehmen und haben somit ebenfalls die Möglichkeit, in einer Initiative von LL beworben zu werden.

Rod Humble wird dazu wie folgt zitiert:
"Wir sind stolzer Unterstützer von IndieCade und seiner Mission. Die Förderung und Unterstützung unabhängiger Entwickler ist ein Ziel, das Desura mit IndieCade gemeinsam teilt und wir sind froh, dass wir die Möglichkeit haben, allen nominierten und offiziell ausgewählten Spielen der diesjährigen Veranstaltung sowohl Distribution als auch Werbung anzubieten."
Der nächste Absatz aus der Pressemitteilung enthält dann den kopierten Text aus der Ankündigung von LL zum Kauf von Desura. Eine Zusammenfassung spare ich mir.

IndieCade unterstützt seit 2010 unabhängige Spiele-Entwicklung mit einer Reihe von internationalen Veranstaltungen, die speziell auf die vielfältigen, künstlerischen und kulturellen Arbeiten der Indie-Spieleentwickler aufmerksam machen. Das IndieCade Festival 2013 findet vom 4. bis zum 6. Oktober in Los Angeles statt. Es sollen mehr als 150 Spieleentwicklungen vorgestellt werden und die Veranstaltung ist sowohl für Gewerbetreibende als auch für Privatleute gleichermaßen geeignet.

Quelle: Linden Lab Awards Desura Distribution and Promotion to All IndieCade Nominees...

Links:
>> Homepage IndieCade
>> Homepage Desura
>> Homepage Linden Lab
>> [Echt Virtuell] - Linden Lab kauft Spieleplattform Desura
>> [Echt Virtuell] - Second Life ist jetzt auf Desura verfügbar

1 Kommentar:

  1. In die Möglichkeit von LL beworben zu werden würde ich nicht viel Hoffnung setzen :))

    AntwortenLöschen