Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 19. November 2013

Black Dragon 2.3.8 ist erschienen

Quelle: NiranV Dean
Am 19. November ist der Black Dragon Viewer 2.3.8 Maintainance Update #3 erschienen. Immerhin ist aus dem Namengewurstel inzwischen die Bezeichnung "Alpha" rausgeflogen.^^

In seinem Blogpost zur neuesten Version fasst sich NiranV Dean ziemlich kurz, also mache ich das auch. Das Wichtigste für mich: Es gibt einen temporären Fix für den Crash-Fehler, den ich häufiger mit der Version 2.3.7 hatte. Da dieser Fehler den Eintrag "(same object re-attach)" am Ende des Viewer-Logs hinterlässt, ist er schnell zu identifizieren. Eingeschlichen hat sich das Problem wohl über den Hauptcode von LL, den ja jeder TPV als Grundgerüst nutzt.

Die weiteren Neuerungen und Änderungen gibt es heute mal als Textblock und nicht als Liste, da es eh nicht so viel ist. Das Gruppen-Infofenster wurde repariert, denn die untere Hälfte wurde in der letzten Version nicht richtig angezeigt. Dabei wurde auch gleich das Layout dieses Fensters leicht geändert. Die angezeigten Tipps während dem Login und den Teleports wurden um einen RLVa Hinweis ergänzt und einige andere Tipps wurden inhaltlich geändert. Bei den Grafiken, die gleichzeitig im Hintergrund zu sehen sind, wurden ein paar Neue dazugebracht.

Das Einstellungsfenster wurde zum Teil in Deutsch lokalisiert. Diese Arbeit ist aber noch nicht abgeschlossen. Dennoch wird man sich auch bei deutschsprachiger Oberfläche zurechtfinden.

Die Post Processing Optionen (Greyscale, Sepia, Posterization) funktionieren jetzt auch, wenn Ambient Occlusion und Schatten gleichzeitig ausgeschaltet sind. Und zu guter Letzt wurden die RLVa-Funktionen auf den neuesten Stand der Entwicklung gebracht.

Was Niran in seinem Blogpost nicht erwähnt: Der Download-Link für den Viewer verweist jetzt auf die Bitbucket-Seite und nicht mehr auf Sourceforge (dort steht immer noch der 2.3.7 drin). Ich persönlich finde die Bitbucket Seite auch übersichtlicher.

>> Download Black Dragon 2.3.8 - (nur Windows)

Quelle: 2.3.8 Maintainance Update #3

Kommentare:

  1. "Eingeschlichen hat sich das Problem wohl über den Hauptcode von LL, den ja jeder TPV als Grundgerüst nutzt."

    Meine Vermutung ist das es RLVa ist das ich nicht korrekt gemerged habe da es erst seit RLVa auftrat.

    Was Bitbucket angeht, man lies mir einen Link zukommen das Sourceforge böse machenschaften am laufen hat und wenn man mal im Internet nachschaut findet man eine menge Informationsquellen das Sourceforge da doch nicht mehr so... gut ist wie es mal war. Scheint wohl insgeheim Viren mit einzuschleusen um Informationen zu sammeln so wie ich das verstanden habe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war gestern noch einige Zeit mit dem 2.3.8 in SL eingeloggt und er scheint wieder seine alte Stabilität zurück zu haben. Ich habe teleportiert, viel mit der Kamera gezoomt, Attachments angezogen und die Sichtweite auf 512 Meter gestellt. Alles kein Problem mehr.

      Und noch mal danke, dass du die Color Correction in die Sidebar aufgenommen hast. Diese Checkbox verwende ich bei Fotosessions gut 50x pro Stunde (zusammen mit Tone Mapping). Die Krönung wäre jetzt noch, wenn die den Slider für Gamma aus den Sky-Settings auch noch in die Sidebar bringst. Denn dann könnte man unter aktivierter Color Correction jede beliebige Helligkeit einstellen. :)

      Löschen
  2. Das wäre eine ziemliche Trickserei da ich den Windlight Param Manager höchstwahrscheinlich code-öffentlich zugänglich machen müsste (wenn er das nicht schon ist). Damit man per globalen Menüeintrag Änderungen zulassen könnte von jedem erdenklichen Menü oder Panel. Ansonsten müsste ich der Sidebar code einpflanzen das ich nicht will da sie weiterhin ein lightweight XML-only Addon bleiben soll das jeder nach belieben (wenn er will) einfach einbauen kann ohne Funktionalität einzubüßen.

    AntwortenLöschen