Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 12. Januar 2014

LEA 13: The Wonderful World of Particles

Anfang Januar hatte das LEA-Komitee 15 Regionen für einen Monat an verschiedene SL-Bewohner vergeben. Sozusagen als Übergangsprogramm, bis die neue "Artists-in-Residence"-Runde Anfang Februar beginnt. Letzte Woche hatte ich bereits über die Installation von Ferd Frederix berichtet, die zu diesen 15 Regionen gehört.


Nachdem ich in den letzten Tagen in verschiedenen Blogs etwas zu Mary Wickentowers "The Wonderful World of Particles" gelesen hatte, habe ich mir das auch mal angesehen. Auf LEA 13 hat Mary verschiedene Bereiche aufgebaut, die mehr oder weniger viel mit Partikeln zu tun haben.


Am interessantesten fand ich das große Theaterhaus, in dem "Le Musee de Particules" untergebracht ist. Zwar beruhen nicht alle darin gezeigten Effekte auf Partikeln, sondern teilweise auch auf animierten Texturen. Aber durch das Gebäude zu laufen ist ansich schon ein Erlebnis, da es mehrere Ebenen gibt und das Theater optisch echt was hermacht.

Alle drei Fotos zeigen Installationen aus dem "Musee de Particules"
 

Die anderen Bereiche sind schnell angesehen. Es gibt einen "Garden of Particles" von Danya Sadofsky, eine große Partikelkugel, ein Autokino und ein Wohnhaus, bei dem ich nun gar nicht herausgefunden habe, warum es dort steht.

Das Autokino zeigt Videos von SL-Partikel-Shows
Ich schreibe diesen kurzen Tipp vor allem, weil in der Notecard die es am Landepunkt gibt, auch drei Videos aufgelistet sind. Sie zeigen Shows von Spectr3 Belfire und Particle Tom. Im aktuellsten Video vom November werden bereits die neuesten Partikel-Effekte genutzt, die erst im Herbst 2013 in Second Life eingeführt wurden. Ich finde die Effekte teilweise erstaunlich. Deshalb habe ich das Video hier eingebettet. Jedenfalls wird dieser Tom am 19. Januar um 1pm SLT (22 Uhr MEZ) seine Show auf LEA 13 präsentieren.



Die anderen beiden Videos gibt es hier:
>> Particle Show starring Spectr3 Belfire
>> In the Air - (mit cooler Version von "In the Air Tonight" / Phil Collins)

Diese Videos laufen auch in dem erwähnten Autokino. Wenn auf der Leinwand nichts zu sehen ist, einfach mal anklicken.

>> Teleport zu "Wonderful World of Particles"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen