Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 31. Juli 2014

Die SL-Schule startet wieder am 4. August

Quelle: SL-Schule
Im Februar 2014 hatte ich darüber berichtet, dass die deutschsprachige SL-Schule unter Leitung von Sabah Back ihr Kursangebot eingestellt hat. Grund war damals das Fehlen von Dozenten, ohne die kein verlässliches Programm mehr angeboten werden konnte.

Schon kurz darauf gab es dann die Information, dass sich viele Interessenten gemeldet hätten, die dabei helfen wollten, die Schule in SL weiterzuführen. Und so wurde aus der Schließung dann doch nur eine kreative Pause. Seit Anfang April hatte dann die SL-Schule auch wieder eine Anlaufstelle auf der Region des GNC.

Vergangene Woche habe ich nun die Information erhalten, dass die Schule ab Montag, den 4. August, wieder ein Kursprogramm anbieten wird. Alle Themen bis Mitte September sind auch schon im Kurskalender auf der Homepage eingetragen worden. Der Unterricht wird immer Montag und Donnerstag von 21 bis 23 Uhr stattfinden.

Hier mal die ersten vier Kurse aus dem Programm:
  • Montag, 04.08.2014 - Beginn: 21:00 Uhr
    • Polly spricht!
    • Polly ist ein Papagei aus unserem Inventar. Von Natur aus stumm können wir ihr beibringen, sich mit uns zu unterhalten. Wie, das zeigen wir im Kurs.
  • Donnerstag, 07.08.2014 - Beginn: 21:00 Uhr
    • Hausbau Teil 1 (Ecken und Kanten)
    • Kursbeschreibung 1 Teil (Ecken und Kanten) von 3 Teilen für die Grundlagen des Hausbaus.
  • Montag, 11.08.2014 - Beginn: 21:00 Uhr
    • SL Materials
    • SL-Materials, neue SL-Materials, Erstellen von Bump- und Shine-Maps, Erweitertes Beleuchtungsmodell wird heute benutzt.
  • Donnerstag, 14.08.2014 - Beginn: 21:00 Uhr
    • Hausbau Teil 2 (Fenster und Tueren)
    • Kursbeschreibung 2 Teil (Fenster und Tueren) von 3 Teilen für die Grundlagen des Hausbaus.

Lernen direkt am Ozean
Aktuell ist die Schule noch auf der Suche nach einer geeigneten Region. Bis man etwas gefunden hat, wird der Unterricht auf der privaten Parzelle von Sabah Back durchgeführt. Die beiden Fotos hier im Beitrag habe ich dort aufgenommen.

Die Kurse sind kostenlos. Eine Spende in den Tip Jar der Schule ist aber sicher willkommen. Zur Teilnahme sollte man in der SL-Gruppe eingetragen sein. Außerdem sollte man in der Lage sein, Voice zu hören, da die Dozenten ein Mikrofon benutzen. Und schließlich sollte man mindestens 10 Minuten vor dem Beginn eines Kurses dort sein, damit man eben so Dinge wie Gruppenbeitritt oder Lautstärke einstellen in Ruhe vornehmen kann.

Mal sehen ob ich am Montag Zeit habe. Die Geschichte mit dem Papagei klingt ganz lustig. Vielleicht setze ich mich auch mal wieder auf die Schulbank. :)

Infostand der SL-Schule
Update 11.08.2014:
Die Schule ist heute ein weiteres Mal umgezogen zu ihrem langfristigen Heimatort, der Sandbox Wolf Pack. Teleport ist entsprechend geändert.

>> Neuer Teleport zur SL-Schule

Links:
Meine vorherigen Berichte:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen