Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 29. August 2014

LEA 24: "My Space" von Betty Tureaud

Platform
Quelle: Betty Tureaud auf Flickr
So langsam eröffnen die ersten Regionen der siebten LEA Artists-in-Residence-Runde, die am 1. August gestartet wurde. Ok, Mac Kanashimi war schon am 2. August fertig, aber das ist eine Ausnahme. Jeder, der mit dem Baufenster etwas inworld gestaltet, ist bei einer kompletten Region schon ein paar Tage beschäftigt.

Heute Abend um 1pm SLT (22 Uhr MESZ) wird Betty Tureaud ihre Installation "My Space" eröffnen. Dazu gibt es ein Konzert von Ultraviolet Alter ab 2pm SLT (23 Uhr MESZ). Im LEA-Blog hat man es sich da ziemlich leicht gemacht und ohne jeglichen Text einfach das Bild hier oben rechts gepostet. Deshalb war ich gestern selbst schon mal kurz vor Ort und habe mir die Installation angesehen.


Betty Tureaud ist schon seit vielen Jahren bekannt für ihre farbenfrohen Kompositionen. Zuletzt hatte ich Anfang des Jahres einen Simtipp dazu geschrieben. Auch "My Space" ist wieder ein typischer Tureaud. Man landet auf einer kunterbunten Plattform in 500 Metern Höhe. Oberhalb dieser Plattform gibt es noch mehrere weitere Ebenen, die alle ein etwas unterschiedliches Design haben. Das Konzert heute Abend wird auf der obersten Plattform abgehalten.


Es gibt nun mehrere Möglichkeiten, vom Landepunkt auf die oberen Plattformen zu kommen. Entweder man klickt auf die kleine Pyramide in der Mitte der Landeplattform, die sich über einem grünen Quadrat befindet. Dann bekommt man einen Raketen-Hut angeboten. Den zieht man an, stellt sich genau in die Mitte in das grüne Quadrat und klickt auf den Hut. Nun düst man ein paar Plattformen nach oben, allerdings nicht bis zur Konzertplattform. Man muss also mehrmals durchstarten. Der Raketen-Hut animiert zudem den Avatar ziemlich floatig. Evtl. muss man dazu seinen AO ausschalten, um es zu sehen.

Drei Fotos mit Floating-Animationen aus dem Raketen-Hut
 

Die zweite Möglichkeit ist, sich per Klick auf eines der abhebenden Ufos zu stellen. Diese fliegen bis ganz oben. Dort angekommen, kann man dann auf eines der horizontal schwebenden Ufos umsteigen und darauf auch das Konzert erleben. Die dritte Möglichkeit ist, sich mit einem Klick auf das grüne Quadrat eine Ebene höher zu teleportieren. Da sich auf jeder Ebene ein solches Quadrat befindet, kann man so alle Plattformen besichtigen und kommt am Ende auch auf der Konzerteben an.


Und schließlich gibt es natürlich auch noch eine vierte Möglichkeit, ganz nach oben zu kommen. Langweiler fliegen einfach mit dem Avatar hoch...^^

Als Windlight wird die ganz normale Mittagseinstellung empfohlen.

Zusammenfassung:

My Space
  • Eröffnung: 29. August 2014, 1pm SLT / Konzert von Ultraviolet Alter ab 2pm SLT
  • Künstler: Betty Tureaud
  • Region: LEA 24
  • Teleport zu "My Space"

Quelle: Betty Tureaud: MY SPACE (LEA24)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen