Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 13. September 2014

Mesh Vehikel - HM La Ve

Nachdem ich mir kürzlich auf der Vintage Automobile Show ein paar klassische Autos zugelegt hatte, wollte ich mal wieder etwas Modernes haben. Als ich dann vor zwei Tagen auf YouTube dieses Video von Tadao Lytton gesehen hatte, war ich gestern auch mal wieder bei Haru Motors.

Der HM La Ve
Ich habe zwar schon das halbe Autohaus von Haru in meinem Inventar, aber der fleißige Japaner schafft es immer wieder, mich mit seinen Mesh-Modellen bekannter Autos zu begeistern. Wie immer, ist der Name des eigentlichen RL-Vorlbilds nur als Kürzel in Harus Vehikelnamen angedeutet. In diesem Fall bedeutet "HM La Ve" ein "Haru Motors Lamborghini Veneno".



Der Supersportwagen von Lamborghini ist erst seit 2013 erhältlich und wurde für das 50-jährige Jubiläum der Firma entwickelt. Mit 751 PS schafft es der Bolide von 0 auf 100 km/h in 2,8 Sekunden und erreicht eine max. Geschwindigkeit von 355 km/h.


Als ich dann gestern bei Haru im Laden war, habe ich gesehen, dass er auch noch ein weiteres neues Modell herausgebracht hat. Einen Nachbau des McLaren P1. Eigentlich gefällt mir dieser Wagen vom Design sogar noch besser als der Lamborghini, aber aus irgendeinem Grund habe ich mich dann doch für den Veneno entschieden.


 


Mein zweites Dilemma war, mich für eine der acht Farben zu entscheiden, die Haru im Angebot hat. Und das habe ich auch nach 15 Minuten rumstehen nicht hinbekommen. Also habe ich mir das Fat Pack geholt, das mit 5000 L$ richtig wehtut. Danach habe ich dann gleich eine große Runde auf Gaeta V gedreht und fünf von den acht Farben dabei ausprobiert. Und das hat dann ziemlich Spaß gemacht, denn ich finde einfach alle Farben bei diesem Auto gelungen. Also ist der Schmerz für den Kaufpreis schnell verschwunden gewesen.^^


Zu den technischen Eigenschaften des Vehikels schreibe ich jetzt nichts mehr, denn die sind so gut wie identisch mit den älteren Mesh-Fahrzeugen von Haru. Von denen habe ich bereits fünf verschiedene Modelle hier im Blog vorgestellt. Man kann sie alle unter diesem Link finden (inklusive dem aktuellen hier).


Was ich etwas doof finde ist, dass Haru immer bessere Mesh-Modelle baut, aber Fahrskript und HUD bleiben stets auf dem alten Stand von 2012. Dazu kommt, dass das Fahrskript wirklich nicht zu den besten in SL gehört. Allerdings hat er nun bei den Gängen eine Anpassung vorgenommen, die ich wiederum sehr positiv finde. Und zwar wurde der erste Gang super langsam eingestellt. Man ist damit kaum schneller als ein Avatar zu Fuß. Der zweite Gang ist dann genau richtig zum gemütlichen Fahren über Mainland-Straßen. Und selbst beim dritten Gang gibt es noch keine großen Probleme beim Rezzen der Umgebung und bei den Simwechseln.

Motorhaube geht so auf...
...und das steckt drunter
Beim HM La Ve lassen sich die beiden Flügeltüren öffnen, der Kofferraum jedoch nicht. Die Motorhaube lässt sich auch nicht auf die übliche Weise öffnen, aber hier hat Haru eine ziemlich witzige Animation eingebaut. Der Avatar stellt sich auf den hinteren Kotflügel und wuchtet die komplette Haube mit seinen Händen in die Höhe (siehe zwei Fotos weiter oben). Darunter verbirgt sich dann ein optisch gut umgesetzter 12-Zylinder, der beim Lambo auch tatsächlich so aussieht wie im SL-Modell.


Ansonsten gibt es noch eine weitere Animation, bei der man lässig auf der geschlossenen Motorhaube liegt und fröhlich winkt (siehe Foto oben). Die Räder des HM La Ve lassen sich durch direktes Anklicken vielseitig anpassen und der Land Impact des Wagens beträgt 37 Prims. Eine Macke aus früheren Modellen ist leider auch im neuesten Haru geblieben: Wenn man die nervige LED Blinkfunktion im Vehikel abschaltet, ist sie nach einem Regionswechsel oft wieder aktiviert.

Innenansichten
Zum Schluss noch ein Foto von der Flugfunktion des Vehikels. Eigentlich nutze ich die bei SL-Autos nicht so gern. Aber wenn man mal in einem Loch steckt, wo die Fahrfunktion nicht mehr ausreicht, um wieder rauszukommen, ist Fliegen ganz nützlich. Auf dem Foto unten bin ich gerade über dem "Zoo Of All Things" unterwegs.


Den HM La Ve gibt es hier:

>> Teleport zum Shop von Haru Motors
>> HM La Ve auf dem Marketplace - (Link zum FatPack, einzelne Farben siehe am Ende der Seite)

Und hier noch das eingangs erwähnte Video:

SecondLife Movie TL-Video [HM La Ve]



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen