Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 26. Oktober 2014

Making Strides Against Breast Cancer Across Second Life

Quelle: Making Strides Homepage
Hinter der etwas langen Überschrift verbirgt sich eine Veranstaltung in Second Life, die heute um 9am SLT (17 Uhr MEZ) beginnt. Ich habe diese Bezeichnung nicht übersetzt, weil der Event eben genau so heißt. Am Freitag wurde dazu von Linden Lab ein Blogpost veröffentlicht und auch in anderen Blogs wird darüber berichtet.

Also, am Sonntag, den 26. Oktober, gibt es einen Lauf auf einem Rundweg, der über zwei Regionen der Relay For Life Organisation führt und der auf die Gefahren von Brustkrebs aufmerksam machen will. Ebenso werden auch Spenden für die American Cancer Society gesammelt. Im Grunde ist das eine kleine Version des Relay Wochenendes, das einmal pro Jahr über 42 Regionen in Second Life führt.

Der Lauf findet in diesem Jahr zum ersten Mal in SL statt. Es ist aber geplant, ihn zukünftig jedes Jahr im Oktober durchzuführen. Es geht darum, mit dem Avatar einfach ein wenig über den schön angelegten Rundweg der beiden Event-Regionen zu laufen und dabei "das Bewusstsein zu fördern, die Betreuer und Überlebenden zu unterstützen und diejenigen zu ehren, die von uns gegangen sind." (Wörtliche Übersetzung aus der Pressemitteilung).

Das Ganze beginnt um 9am SLT (17 Uhr MEZ) und endet um 7pm SLT (3 Uhr nachts MEZ). Dabei wird es, genau wie beim großen RFL-Event, jede Stunde ein neues Thema für den Lauf geben. Hier das Programm dazu (Zeiten nur in SLT):

  • 09:00 bis 10:00 Uhr SLT - T1 Radio
  • 10:00 bis 11:00 Uhr SLT - Eröffnungsfeier
  • 11:00 bis 12:00 Uhr SLT - T1-Radio - Die Stunde der Überlebenden und deren Betreuer (die Überlebenden und ihre Betreuer sind der Grund, warum wir diesen Lauf machen! Helft uns dabei, diese ganz besonderen Menschen zu ehren!)
  • 12:00 bis 13:00 Uhr SLT - "Holt eure Stiefel raus"-Stunde (tragt eure Lieblingsschuhe, während ihr über den Fußweg lauft)
  • 13:00 bis 14:00 Uhr SLT - Internationale Stunde (schwenkt die Flagge eures Landes, während ihr über den Fußweg lauft)
  • 14:00 bis 15:00 Uhr SLT - "Hüte in Hülle und Fülle"-Stunde (zeige deinen Lieblings-Hut während dieser Stunde)
  • 15:00 bis 16:00 Uhr SLT - "Lasst und hüpfen"-Stunde (schnappt euch einen unserer Hüpf-Attachments und hüpft um den Weg herum)
  • 16:00 bis 17:00 Uhr SLT - Erinnerungs-Zeremonie (erinnert euch während dieser Stunde an eure Liebsten, die ihr durch den Brustkrebs verloren habt)
  • 17:00 bis 19:00 Uhr SLT - Zeitmaschinen-Special (wir gehen zurück in die 1960er Jahre mit DJ Trader1 Whiplash)

Ich habe mir gestern schon kurz die beiden Regionen angesehen. Es gibt einen optisch ansprechenden Rundweg mit viel Natur im inneren Bereich und mehreren Gebäuden im äußeren Bereich. Was es in den Häusern gibt, habe ich mir nicht angesehen. Ich vermute, es werden Produkte angeboten, deren Einnahmen an die Organisation dieser Veranstaltung gehen. Hier mal vier Fotos vom Rundweg:


 


Die Organisation Making Strides Against Breast Cancer, oder kurz MSABC, ist das größte amerikanische Netzwerk für Brustkrebs-Charity-Events in den USA. Sie vereinen als Dachverband über 300 Gruppen unter sich und sind eng mit der amerikanischen Krebshilfe ACS verbandelt. Die Themen erstrecken sich von Aufklärung der Gefahren, über Anraten von Vorsorgeuntersuchungen, bis hin zu Spendensammlungen. Oder eben solche Veranstaltungen wie diese hier in Second Life.

>> Teleport zum Making Strides Lauf

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen