Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 30. Oktober 2014

Simtipp: "Little Town" von Cica Ghost

Ich bin etwas spät mit dieser Ankündigung und deshalb schreibe ich nicht so viel, damit ich das noch rechtzeitig abschicken kann. Heute, am 30. Oktober um 12pm SLT (20 Uhr MEZ) eröffnet Cica Ghost eine neue Installation auf ihrer neuen Region "Taboo Rock". Aufmerksam wurde ich darauf über diesen Blogpost von Ziki Questi.


Als ich mir gestern Little Town angesehen habe, hatte ich den Eindruck, dass die komplette Bloggerszene aus Second Life dort anwesend war. Die Arbeiten von Cica Ghost haben etwas, das man schwer beschreiben kann, das aber den Geschmack vieler Leute trifft. Für mich ist es ihre einfache Art, ein Gefühl der Geborgenheit zu erzeugen. Obwohl ihre neue Installation vieles aus der Steampunk-Subkultur enthält, wirkt das Ganze dennoch romantisch und warm.



Der erste Gedanke der mir beim Namen "Little Town" kam, war eine frühere Installation von Cica mit dem Namen "Little Village", über die ich im März dieses Jahres berichtet hatte. Und ein paar Anleihen aus diesem Aufbau hat auch das neue Städtchen. Aber genauso gibt es in Little Town auch Referenzen zu Rust, The Visitors und sogar zu Black & White World.


Bei meinem Kurzbesuch gestern, konnte ich bei weitem nicht alles erkunden, was Cica dort aufgebaut hat. Die kleine Stadt ist viel dichter und verspielter als ihr älteres Little Village. Die meisten Häuser lassen sich betreten. Es gibt viele Türen, die man öffnen kann und überall bewegt sich irgendwas. Es gibt Brücken und Röhren, Maschinen und Zahnräder. Dazwischen aber auch bunte Blumen und Ballons.



Cica hat auch einen minikleinen Shop am Simrand aufgestellt. Dort gibt nur drei oder vier Objekte zu kaufen, die auch auf der Region verbaut wurden (z.B. die Blumen in verschiedenen Farben). Von den Häusern hat mir am besten das Café und das Hotel gefallen.


Ich werde nach der Eröffnung noch einmal den Sim in aller Ruhe erkunden gehen, wenn sich der erste Rummel gelegt hat. Wobei ich vermute, dass das etwas länger dauern wird, denn diese Region wird nicht nur für mich mehr als einen Besuch wert sein.



Meine Fotos sind übrigens alle mit dem von Cica erstellten Windlight geschossen worden. Zum Abschluss hier noch die Einleitung aus der Land-Info von Taboo Rock.
"Die Bewohner von Cica Ghosts Little Town sind alle an diesem Tag verschwunden - oder vielleicht haben sie sich nur versteckt - damit ihr eine Chance habt, ihre sonderbare, merkwürdige, humorvolle und entzückende Insel zu erkunden."
Wer dem intensiven Halloween-Rummel aus SL entgehen will, ist in Little Town genau richtig.

>> Teleport nach Little Town

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen