Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Mittwoch, 5. November 2014

Linden Lab verkauft Desura an Bad Juju Games

Quelle: Linden Lab
Heute hat Linden Lab in einer Pressemitteilung den Verkauf von Desura bekanntgegeben. Nachdem im Oktober 2014 schon die Entwicklung von Patterns eingestellt wurde und LL sich Anfang des Jahres von dio, Versu und Creatorverse verabschiedet hatte, ist nun fast alles, was unter Rod Humble bei Linden Lab an neuen Produkten gestartet wurde, wieder eingestampft worden. Nur Second Life und Blocksworld ist jetzt noch im Produktportfolio von Linden Lab zu finden.

Obwohl Desura neben Second Life die größte Plattform war, die von Linden Lab betrieben wurde, habe ich über dieses Produkt dennoch am wenigsten in den Medien gelesen. Keine Ahnung, wie viele Lindens sich mit Desura befasst haben, oder wie viel Gewinn LL mit dieser Plattform erzielen konnte. Für die Entwicklung von SL2 ist diese Entscheidung sicher besser und es sieht für mich so aus, dass Ebbe Altberg offenbar alle verfügbaren Ressourcen von LL für die neue virtuelle Welt einsetzen möchte.

Hier nun die Übersetzung zur offiziellen Pressemitteilung:


Bad Juju Games erwirbt Desura von Linden Lab
11-05-2014

Quelle: desura.com
Wie soeben angekündigt wurde, hat Bad Juju Games die Plattform Desura von Linden Lab erworben.

Bad Juju hat den kompletten täglichen Support, die Wartung und die fortlaufenden Verbesserungen der Desura Webseite, sowie der Service-Plattform übernommen. Das Bad Juju-Team wird sich direkt bei den Entwicklern melden, die Spiele auf Desura eingestellt haben und sie freuen sich darauf, alle Fragen zu beantworten, die sie evtl. haben.

Die Übergabe von Desura an einen neuen Eigentümer ist für Linden Lab und unsere Kunden eine großartige Sache, da es uns erlaubt, unseren Fokus auf die ambitionierte Entwicklung einer virtuellen Welt der nächsten Generation zu verstärken, während wir weiterhin Second Life verbessern und Blocksworld erweitern.

Desura ist eine fantastische Plattform für Spiele-Entwickler und Spieler und wir freuen uns darauf nun zu sehen, wie sie sich als Teil von Bad Juju Games weiterentwickeln und wachsen wird.

Quelle: Bad Juju Games Acquires Desura from Linden Lab

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen