Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 4. November 2014

MachinimUWA VII & UWA 3D Art Challenge - Preise für Voting

Quelle: UWA in SL
Am 31. Oktober 2014 endete die Phase zum Einreichen von Videos und 3D Arbeiten für die beiden Wettbewerbe "MachinimUWA VII" und "3D Art Challenge" der Universität von Westaustralien in Second Life.

Wie schon bei den Wettbewerben der letzten Jahre, hat es am Ende des Beteiligungs-zeitraums noch sehr viele Einreichungen gegeben. Insgesamt wurden 40 Machinima und 67 Exponate zum gemeinsamen Thema "Transcending Borders" abgegeben. Einige dieser Arbeiten hatte ich in den letzten Monaten auch bei mir im Blog vorgestellt.

Die eingereichten Arbeiten werden nun bis zum Dezember von einer Jury aus Second Life Bewohnern und UWA Mitarbeitern bewertet. Unter den jeweils besten Plätzen wird ein Gesamtgewinn von über 1.000.000 L$ verteilt. Für den ersten Platz in beiden Wettbewerben gibt es alleine schon je 100.000 L$. Die Gewinner werden im Dezember in einer Award-Veranstaltung in Second Life bekanntgegeben.

Bis zum 3. Dezember 2014 gibt es nun ein Gewinnspiel für alle. Zu gewinnen gibt es bei beiden Wettbewerben jeweils 57.500 L$, aufgeteilt auf die ersten fünf Plätze.

Hier die Aufteilung:
  1. Preis 20.000 L$
  2. Preis 15.000 L$
  3. Preis 10.000 L$
  4. Preis   7.500 L$
  5. Preis   5.000 L$
Außerdem erhält jeder Gewinner ein "RL Paket" per E-Mail (was auch immer das ist) und die beiden ersten Plätze können in der Jury für nächstes Jahr teilnehmen, wenn sie das wollen.

Für die Teilnahme am Gewinnspiel muss man eine Liste mit den 10 Arbeiten einreichen, von denen man denkt, dass sie so auch von der Jury auf die Plätze 1 bis 10 gewählt werden. Die Reihenfolge in der Liste sollte auch genau so geordnet sein. Man kann nur für einen Wettbewerb eine Liste abgeben, oder auch für beide, was die Gewinnchancen verdoppelt. Abgeben kann man seine Liste(n) entweder per E-Mail unter jayjayaustralia@hotmail.com oder inworld als Notecard an Jayjay Zifanwe schicken.

Die Überschriften für die beiden Listen sollten so aussehen (für <avatarname> den eigenen Namen einsetzen):
  • MachinimUWA VII Audience Event - <avatarname>
  • Transcending Borders 3D Art Audience Event - <avatarname>

Am Ende der beiden folgenden Links gibt es je eine Übersicht aller eingereichten Arbeiten zu beiden Wettbwerben. Entweder mit Link zu den Videos oder mit Teleport zum 3D Objekt, das auf der UWA Region ausgestellt ist:

Die beiden obigen Links sind auch gleichzeitig die Quellenangabe zu meinem Posting hier.

Einen kleinen Eklat gab es beim MachinimUWA VII Wettbewerb. Das eingereichte Video Jesus Christ , Cyborg , The Coming of ....... von NicoleX Moonwall wurde von den UWA Verantwortlichen abgelehnt, weil dort die Figur von Jesus verwendet wird, dessen Kopf mit einem Objekt verändert wurde. Die Organisation sagt, man hätte das Video auch abgelehnt, wenn es sich um religöse Figuren anderer Religionen gehandelt hätte. (Quelle: Apmel).

Apmel Goosson, ein sehr aktiver SL-Blogger aus Schweden und Mitglied in der diesjährigen UWA-Jury, hat die Jury aufgrund der Haltung der UWA heute aus Protest verlassen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen