Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 3. Februar 2015

Abstimmung für die Avi Choice Awards ~ the Arts

Quelle: Avi Choice Awards
Bei den Avi Choice Awards handelt es sich um eine Preisverleihung an Second Life Nutzer, die auf die eine oder andere Weise in einer bestimmten Kategorie so gut sind, dass sie von anderen SL-Nutzern bei einer Wahl die meisten Stimmen erhalten.

Bis Ende 2013 wurden die Avi Choice Awards einmal pro Jahr vergeben und die Kategorien erstreckten sich über die gesamte Bandbreite der Nutzeraktivitäten in Second Life. Da die vorgeschlagenen Kategorien von Jahr zu Jahr mehr wurden, war es den Organisatoren dann scheinbar zu viel, alles in einer einzigen Wahl unterzubringen. Deshalb hat man nun die Awards auf drei Veranstaltungen pro Jahr verteilt.


Dies sind die Termine der nächsten drei Avi Choice Awards:
  • Avi Choice Awards ~ the Arts – 28. Februar 2015
  • Avi Choice Live Awards – Mai 2015
  • Avi Choice Fashion Awards – Dezember 2015

Die Fashion Awards wurden zum ersten Mal im Dezember 2014 vergeben. Gestern, am 2. Februar 2015,  hat nun die Abstimmung für die "Avi Choice Awards ~ the Arts" begonnen. Seine Stmme abgeben kann man bis zum 23. Februar. Allerdings finde ich "the Arts" etwas irreführend, denn im Wesentlichen geht es um Unterhaltung aus den Bereichen Musik, Machinima, Performance und Venue-Betreiber.

Die Liste der Nominierungen ist wieder sehr lang, obwohl nur Einträge angeboten werden, die mindestens von drei verschiedenen Leuten vorgeschlagen wurden. Zudem hat ein Team der Avi Choice Gruppe auch geprüft, ob die Nominierten aktuell noch aktiv sind und ob sie in die vorgeschlagene Kategorie passen. Erst danach wurden diejenigen dann per IM informiert, dass sie für die Wahl der Avi Choice Awards aufgenommen wurden.
Quelle: Avi Choice Awards

Die Gewinner der Awards werden am 28. Februar 2015 bekanntgegeben. Zwei Wochen zurvor startet der Verkauf von Karten für die Award-Verleihung. Bei den Fashion Awards hatten sie 300 L$ gekostet. Alle Einnahmen durch den Ticketverkauf gehen wieder an die Relay For Life of Second Life-Organisation.

Ich habe mich eben auch durch die Abstimmungsliste gearbeitet. Bei einigen Kategorien finde ich es etwas schade, dass die wirklichen SL-Promis gar nicht enthalten sind.

Zum Voting geht es hier lang (runterscrollen, bis die Listenfelder beginnen):

>> VOTE HERE – the ARTS


Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen