Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Montag, 23. Februar 2015

Ein paar Fotos von der Sci-Fi Convention 2015

Ich war seit der Öffnung der Sci-Fi Convention schon ein paar Mal auf den sechs Regionen. Da ich immer nur kurze Stippvisiten gemacht habe, bin ich mit meiner Besichtigung noch nicht ganz durch. Vor allem fehlt mir noch der Space-Bereich hoch über den Regionen. Ich bin zwar von verschiedenen Ausstellern schon über Teleports nach oben und wieder zurück gebeamt, aber im Outer Space gibt es mehr zu sehen als man auf den ersten Blick erkennen kann.

Da ich nicht weiß, wann ich meine komplette Runde abschließen werde, poste ich heute schon mal ein paar Fotos von den Ecken, die ich bereits besucht habe.

Diese Struktur ist unter Wasser.
Mein Eindruck in diesem Jahr ist, dass das Interesse an dieser Veranstaltung gegenüber den letzten Jahren zugenommen hat. Am Wochenende war es zeitweise richtig voll, so dass Laufen und das Rezzen der Umgebung gelegentlich ganz schön zäh wurde. In den vergangenen Jahren kam es mir jedenfalls nicht so voll vor.

Kleine Pause bei Sonnenuntergang. Das ist übrigens das feste Windlight auf der Convention.
Ein bisschen Retro-Sci-Fi^^
Das Windlight auf allen sechs Regionen wurde fest auf einen Sonnenuntergang mit pink-orangenem Himmel eingestellt. Das passt bei einigen Motiven ganz gut, bei anderen nicht so sehr. Deshalb habe ich hier Fotos mit ganz unterschiedlichen Windlights im Beitrag. Vor allem bei Aufnahmen mit vielen lokalen Lichtern habe ich gern mal eine dunklere Umwelt genommen.

Viele Star Trek Gruppen präsentieren sich auf der Con
Der LSI-Hangar. In der Mitte das Shuttle, das als Tour-Vehikel über den Regionen kreist
Ich habe inzwischen auch viele Sterne aus der Star Hunter Hunt gesammelt. Ich bin zwar kein penibler Jäger mit dem Ehrgeiz, jeden Stern zu finden. Aber da, wo mir der Auftritt des Labels oder der Gruppe gefällt, habe ich dann schon danach gesucht. Was ich alles bisher ergattern konnte, weiß ich noch gar nicht, denn ich hatte noch keine Zeit, das alles zu rezzen. Vielleicht mache ich ja daraus auch noch ein Posting, wenn ich meine Stippvisiten auf den Sci-Fi Con abgeschlossen habe.

Eine Lambda-Fähre aus Star Wars
Hier habe ich mal auf den Terrassen der mittleren Regionen für ein Foto posiert
Eine Parzelle hat mir besonders vom Design gefallen. Das war von der RP-Gruppe "EoS", die eine super Mesh-Kulisse aufgebaut hat. Die ist so cool, dass ich nun drei Fotos davon poste.


 

Aber auch das futuistische Gebäude von ISIL Designs und PaxWerks hat mir gut gefallen. Keine Ahnung, ob das eine Kooperation zweier Anbieter ist, oder ob beide Label unter dem gleichen Anbieter laufen. Oben auf dem Dach steht jedenfalls ein XF-2 Raven, den ich mir kurz nach der Sci-Fi Con im letzten Jahr auch zugelegt hatte.

ISIL Designs und PaxWerks
Gleich nebenan ist der sehr dunkle Auftritt des Cyberpunk-RPs von Insilico. Von außen sind die Gebäude und Strukturen kaum zu erkennen, da alles irgendwie schwarz ist, aber die Inneneinrichtung vom Diner-Schiff ist einfach geil.

Das Insilico Diner-Schiff
Ansonsten ist mir noch aufgefallen, dass fast alle RP-Guppen eine gute Qualität bei der Ausstattung vorweisen können. Allen voran die Star Wars RPs, die ja Ende des Jahres mit Episode 7 neuen Aufschwung erhalten werden.

Mysteriöse Objekte 1
Mysteriöse Objekte 2
So, ich könnte noch viele Eindrücke beschreiben, aber die Zeit, die Zeit, mein unbarmherziger Feind, zwingt mich nun zum Ende meines Postings. Die Convention läuft noch bis einschließlich Sonntag, den 1. März und ich werde dort auch noch ein paar Kurzaufschläge haben.

Ein Battle-RP
Viele Aussteller verwenden den Hangar von Isil Designs für ihren Auftritt
Weitere Infos und Teleports gibt es hier:
>> Sci-Fi Convention vom 20. Februar bis 1. März 2015

Weitere tagesaktuelle Ankündigungen und Berichte gibt es auf der Convention Homepage hier:
>> Sci-Fi Alliance's Second Life Convention News

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen