Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Mittwoch, 25. Februar 2015

Simtipp: Bonne Chance

Mein zweiter Kurzbeitrag für heute, ist ein Simtipp aus dem Archiv. Irgendwann letztes Jahr wollte ich schon einmal Bonne Chance hier vorstellen. Dann kamen aber irgendwelche News-Meldungen und andere Themen dazwischen, so dass die Fotos lautlos in den Tiefen eines meiner Bilderordner verschwunden sind.


Die Homestead-Region ist die Heimat zweier Shops mit den Namen *LOVE ME* und //offbeat//. Beide stehen zusammen mit einem wirklich schicken Café auf einer winzigen Insel, die nicht mal ein Viertel der Region bedeckt. Dennoch wurden die 3750 Prims der Homestead fast vollständig aufgebraucht. Ich kann mich aber auch daran erinnern, dass die Region vor zwei Jahren noch großflächiger bebaut gewesen ist. Soweit ich weiß, gab es dort mal Schienen und eine Lok, die auf dem Wasser gestanden hat.

Zwei Fotos aus dem Café

Ob es sich bei Sim-Ownerin B. (alias Bonnie Triendle) um eine japanische SL-Bewohnerin handelt, weiß ich nicht. Das Design und viele Objekte auf dem Sim erwecken aber den Eindruck, dass die Gestaltung aus dem Land der aufgehenden Sonne kommt..


Eigentlich gibt es, außer dem Hauptplatz mit den drei Gebäuden, nur noch einen kurzen Weg, der hinter den Häusern herumführt und in dessen Mitte es regnet. Das ist dieser Mesh-Regen, der auf dem Boden diese animierten Wasserringe erzeugt. Das wirkt auf Bonne Chance zwar optisch irgendwie etwas komisch, aber den prasselnden Sound finde ich immer sehr beruhigend.



Achja, den kleinen Garten hinter einer Mauer hätte ich fast noch vergessen. Dort ist ein leckerer Kuchentisch und ein komplettes Set dieser Waschbärenfamilie, die es (glaube ich) mal auf einem Gacha-Event als Serie gab.



Am Ufer der kleinen Insel gibt es dann noch verschiedene Objekte, die man vom Weg aus mit der Kamera erkunden kann. Das Windlight ist ein leicht verwaschener Sonnenuntergang, der trotzdem ausreichend hell für Fotos ist. Zusätzlich habe ich aber auch wieder andere Einstellungen ausprobiert und abgelichtet.



Bonne Chance ist zwar kein wirklich großes Ausflugsziel, aber für so einen SL-Kurzeinlogger wie mich, ist so eine Region noch innerhalb normaler Zeitparameter erkundbar. Und sowas gefällt mir. :)

>> Teleport nach Bonne Chance

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen