Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 20. März 2015

Fashion For Life 2015 vom 21. bis 29. März in SL

Quelle: Avatarbook / Isoldel
Vom 21. bis 29. März 2015 wird in Second Life die Fashion For Life (FFL) durchgeführt. Eröffnung ist am Samstag, den 21. März um 10:00am SLT (18:00 Uhr MEZ).

Diese Messe für Avatar-Mode und -Ausstattungsartikel ist, nach der Science Fiction Convention im Februar, die zweite große Veranstaltung des Relay For Life in SL. Im letzten Jahr fand die FFL erst im Juni statt und dauerte zwei Wochen. Dieses Jahr wird sie deutlich früher durchgeführt und wird auch nur acht Tage lang laufen. Bei der großen Menge an Fairs und Ausstellungen über das gesamte Jahr gesehen, ist das aber keine schlechte Entscheidung.

Was mich etwas wundert ist, dass es in diesem Jahr keine Homepage für die Fashion For Life gibt. Es wurden lediglich Pressemitteilungen vom Relay For Life-Netzwerk herausgegeben, die in verschiedenen Blogs zu finden sind. Auf der Mega Events Seite des RFL steht zwar ein Hinweis, dass man auf IheartSL weitere Infos erhält, aber dort stehen nur die Inhalte aus dem letzten Jahr.

Verwendet habe ich für die Infos und Teleports in meiner Ankündigung eine Pressmitteilung vom 19. März, die ich auf der Avatarbook-Seite gefunden habe. Dort steht, dass die Veranstaltung in diesem Jahr von Frolic Mills und einem Team aus freiwilligen Helfern betreut wird. Zudem haben wieder bekannte SL-Designer und -Künstler die Gestaltung der Regionen übernommen. Wie immer, geht ein Teil der Verkaufserlöse und alle eingezahlten Spenden an die American Cancer Society (Amerikanische Krebshilfe).

Blick über alle 9 Regionen
Die folgenden Aktivitäten während der FFL sind am Ende der Pressemitteilung aufgeführt:
  • Fashion-Shows - insgesamt acht verschiedene, durchgeführt jeweils im Central Park.
  • Fashion Hunt - die wird ebenfalls nur in den beiden Central Park Regionen durchgeführt.
  • Gachas - verschiedene Gacha-Plätze auf allen Regionen.
  • Live-Musik, DJ-Parties und Shows - diese führe ich hier nicht einzeln auf. Einfach die Seite zum Quellenlink nach unten scrollen. Dort sind für jeden Tag ein paar Programmpunkte aufgelistet.
  • Wahl der Miss SL 2015 - wird am ersten und letzten Veranstaltungstag im Central Park durch zwei Styling Challenges ermittelt.

Ich war heute schon mal auf der zugänglichen Nachbarregion neben dem FFL-Gelände und habe ein paar Fotos geschossen. In diesem Jahr sind es insgesamt neun Regionen, die nach Modehauptstädten benannt wurden. Ebenso wurde auf jeder Region eine für die jeweilige Stadt typische Gestaltung umgesetzt. Das sieht optisch sehr gelungen aus und ein Rundgang über die Regionen dürfte sich auch für diejenigen lohnen, die an Fashion gar nicht interessiert sind.

London und New York
Auch Berlin ist als Metropole dabei, mit dem Brandenbuger Tor und einer sehr modernen Flachbauanlage drumherum, in der die Aussteller untergebracht sind. Auf meinem ersten Foto ist Berlin unterhalb des fliegenden Hotels zu sehen. Dazu kommen die Fashion-Metropolen Tokyo, London, Paris, New York, Milan und Los Angeles. Zusätzlich gibt es noch zwei Naturregionen mit dem Namen Central Park North bzw. South. Diese sind für die Live-Events vorgesehen. Rundherum fährt die bekannte Monorail-Bahn von TBM, mit mehreren Haltestellen zum Ein- und Aussteigen.

Los Angeles
Soweit erst mal meine Ankündigung zur FFL. Ich werde wieder versuchen, eine Runde über die Regionen zu drehen und ein paar Impressionen hier zu bloggen.

SLURLs zu den Fashion For Life Regionen:

Die beiden Central Park Regionen

Programm der Fashion Shows
Links:


Quelle: [Avatarbook] - FASHION FOR LIFE 2015 - Official Press Release - March 19/2015

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen