Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 22. März 2015

Layer Limits Projekt Viewer 3.7.26 verfügbar

Heute gibt es nur ein paar kurze Beiträge, da ich wieder mal RL-technisch unterwegs war.

Am 19. März hat Linden Lab einen neuen Projekt Viewer in der SL Wiki bereitgestellt. Den Layer Limits Viewer. Angekündigt wurde er vor einer Weile auf einem der TPV-Entwicklertreffen. Ich hatte darüber auch schon einmal letzte Woche etwas geschrieben, allerdings wurde es schon ein paar Wochen früher von Oz Linden in einem Meeting erwähnt.

Um es mir mit der Erklärung einfach zu machen, übersetze ich hier den Text aus der Release Notes Beschreibung der Wiki-Seite:
"Der Layer Limits Viewer ändert die Logik für die Limits von Kleidungsstücken, die von Avataren getragen werden können. Bisher beschränkten wir Avatare bei jedem Layer auf 5 Elemente pro Layertyp, die zum Tragen von Kleidung verwendet werden konnten, wie zum Beispiel Hemden, Hosen, Jacken, Tattoos und Alphamasken. Mit diesem Viewer haben wir stattdessen die Grenze auf insgesamt 60 tragbare Elemente für jeden dieser Layertypen erhöht. Das bedeutet, wenn ihr es wirklich wollt, könnt ihr 60 Tattoos anziehen, solange ihr nichts anderes zusätzlich tragt.

Diese Änderungen gelten nicht für tragbare Körperteile (Skin, Shape, Haare, Augen), die immer noch eine Begrenzung von nur einem Element pro Typ haben. Und die Änderung wirkt sich nicht auf angehängte Objekte (Attachments) aus, für die weiterhin eine Begrenzung von insgesamt 38 Objekten gilt.

Bitte erstellt Fehlerberichte für alle Probleme, die ihr findet."

Ich denke, dass sich vor allem die Hersteller von Mesh-Bodyparts und -Kleidung über diese Änderung freuen werden, da man nun viel mehr Bereiche individuell mit Alphamasken ausblenden kann. Mal angenommen, man hält sich 12 Layerplätze frei für Kleidung, Tattoos und Make-up, dann könnte man 48 Regionen des Shape über Alphamasken einzeln ein- oder ausblenden.

Zur Zeit ist das aber nur ein Projekt Viewer. Ich habe es hier mal vorgestellt, falls schon jemand mit dieser neuen Funktion experimentieren will. Alphamasken lassen sich ja mit Gimp, Photoshop und Co ziemlich leicht erstellen. Wie lange es dauert, bis das in den offiziellen Viewer oder in die TPVs einfließt, ist schwer zu sagen. Bei dem derzeitigen Entwicklungstempo von Linden Lab (in diesem Jahr erst zwei offizielle Viewer-Versionen), kann das schon noch eine Weile dauern.

Downloads für den Layer Limits Projekt Viewer 3.7.26 (299805):
Windows | Macintosh | Linux

Release Notes:
>> Layer Limits Projekt Viewer v3.7.26 (299805)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen