Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 5. Mai 2015

"Virtualize it!" ab 6. Mai auf Spiegel TV

Quelle: Trailer zur Doku "Virtualize it!"
Heute gibt es noch einmal eine kurze Erinnerung an die Second Life- und Minecraft-Dokumentation "Virtualize it!", die ab Mittwoch, den 6. Mai 2015 auf der Webseite von Spiegel TV frei angesehen werden kann. Ich muss gestehen, dass ich heute zum ersten Mal auf der Webseite von Spiegel TV gewesen bin. Hat man im Browser den Flash Player aktiviert, läuft permanent irgendein Beitrag als Video. Über Pfeile an allen vier Seiten des Bildschirms, kann man dann verschiedene Menüs aufklappen, um auf andere Themen zu wechseln. Hat man übrigens keinen Flash Player aktiviert, ist die Seite wesentlich übersichtlicher, jedoch kann man dann eben kein Video sehen.^^

Morgen werde ich mir jedenfalls, sobald ich von der Arbeit komme, diese Dokumentation ansehen. Vor ein paar Tagen hat Angelika bei mir in den Kommentaren die Doku schon mal sehr positiv erwähnt. Bisher wurde sie ja nur auf dem Pay-TV Kanal vom Spiegel gezeigt. Die freie Version, die ab morgen gezeigt wird, soll noch einige Minuten länger sein. Wahrscheinlich weil man sich auf der Webseite nicht an ein Sendeterminraster halten muss.

Hier geht es zur Hauptseite:
>> Spiegel.TV

Update 6. Mai 2015:
Hier ist der direkte Link zur Dokumentation (danke an Angelika in den Kommentaren). Nach ca. 20 Sekunden Werbung startet der Film mit diesem Link dann direkt.
>> Direktlink zu Virtualize it!

Einen Blogpost zum Inhalt werde ich wohl nicht mehr schreiben. Für Meinungen und Diskussionen zu solchen Reportagen, eignen sich Foren weitaus besser. Aus meiner Sicht wünschenswert wäre es, wenn diese Doku vielleicht auch noch im frei empfangbaren Fernsehen ausgestrahlt werden würde (z.B. auf Vox oder so). Wie lange die Doku auf der Spiegel-Webseite verfügbar sein wird, kann ich leider nicht sagen.

Trailer zur Doku "Virtualize it!"




Links:

Kommentare:

  1. angelika schmertzin6. Mai 2015 um 10:08

    Der Bericht ist nun freigeschaltet Maddy:

    http://www.spiegel.tv/filme/virtualize-it-virtuelle-welten/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Info. Ich habe sie oben noch in meinen Beitrag mit reingenommen. Im Gegensatz zu dem Link auf den allgemeinen Doku-Kanal (springt nach einigen Sekunden auf die Homepage zurück), funktioniert der Direktlink zur Virtualize.it ohne Probleme.

      Ich konnte hier im Büro aber nur ein paar Sekunden reingucken. Jetzt freue ich mich auf den Feierabend. :)

      Löschen
  2. Ich habe mir die SL-Dokumentation gerade angesehen und finde sie wirklich gut. Eine so sachliche Reportage über Second Life von einer so bekannten Produktionsfirma wie dem Spiegel, ist ein Quantensprung gegenüber dem deutschen SL-Journalismus der vergangenen Jahre. Endlich mal ein Autor, der SL mit ähnlichen Augen sieht wie ich. Danke Phil Thoma und danke Spiegel TV!

    AntwortenLöschen
  3. Nikira Naimarc6. Mai 2015 um 21:41

    Jaaaaaaaa..... endlich ein wirklich guter Bericht über virtuelle Welten und insbesondere Second Life. Endlich auch mal der Hinweis bezüglich der Spenden Aktionen und deren Erlöse. So hat die Fantasy Fair insgesamt über 30.000 US $ (US $ nicht L$!!!!) an Spenden für die amerikanische Krebsthilfe gebracht.

    Ein Bericht, in dem ich mich auch wiederfinde und auch das was Du Maddy hier tagtäglich an interessanten News postest. Kurzum ein Bericht der zwar nur einen teil der virtuellen Welten abbilden kann, aber das was er zeigt, sauber recherchiert und vorurteilslos dem Zuschauer vermittelt.

    Klasse

    Die Niki

    AntwortenLöschen
  4. wow was für ein kontrast zu dem neulich im srf gezeigte tv bericht. die srf mensche sollte sich aber jetz ganz husch eine dicke scheibe davon abshcneide und erkenne das ihr ausgewählter interview partner, angeblicher secondlife epxerte, überhaupt nicht mher aktuell genug ist und keine verbindung mehr zu dme hat was im secondlifer wirklihc passiert, damit der secondlife auch nur irgenwie repräsentiere könte. ich find überigens auch der herr ebbe altberg passt eifach super zum lindelab. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, da hast du mich auf was gebracht. Ich habe in dem SRF-Artikel eben noch schnell den Link zur Spiegel-Doku in den Kommentaren gepostet. Keine Ahnung, ob der Kommentar freigeschaltet wird.
      >> «Second Life» – der Traum vom zweiten Leben ist geplatzt

      Löschen
    2. Anidusa Carolina8. Mai 2015 um 16:44

      haha *drückt breit grinsend die Daumen dafür!*

      Löschen
  5. Anidusa Carolina7. Mai 2015 um 11:54

    Applaus!
    Es ist die bisher erste und einzige Dokumentation über Second Life, bei der ich "mein real erlebtes SL" auch wirklich wiedererkennen kann.
    Vor allem zeigt diese Doku sehr deutlich das soziale Element, lässt keinen Zweifel daran dass SL eine soziale Platform ist und nicht etwa ein "Spiel" im Sinne eines mmorpg.
    Und diejenigen Skeptiker die nicht wenigstens am Ende der Doku ins Grübeln kommen, als es um die RL Hilfe für Kenia geht, oder um diese realitätsgetreue Möglichkeit in den syrischen Krisenalltag einzutauchen....................na dem ist vermutlich eh nicht zu helfen :)
    Ich bin wirklich hoch beeindruckt und danke Spiegel TV für diese wirklich hervorragende Berichterstattung.

    (und dass Humanoid in Deutschland hockt, grins, war mir nicht bewusst - aber es freut mich. Und zwar einfach weil ich die Humanoid Anis schon immer recht gerne mag! )
    Grüssle, Anidusa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Chef von Humanoid scheint auch ganz allgemein recht clever zu sein. Was er im Interview sagt, klingt sehr versiert.

      Löschen
    2. Anidusa Carolina8. Mai 2015 um 16:45

      ja, das stimmt. Wäre ich jung, fit und Tänzer, ich würde mich glatt bei ihm bewerben :)

      Löschen
  6. Exiles Lavender9. Mai 2015 um 13:45

    Ja, sehr guter Beitrag von Spiegel TV, in dem ich mich auch wiedererkenne. Ich war auch schon auf dem Lavender Field und habe gespendet... Lediglich die Werbung im Beitrag stört etwas (aber geht wohl nicht anders.) Ein anderer guter Beitrag über SL ist "login 2 life" vom ZDF. (www.youtube.com/watch?v=6SenO73Tf2M)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Login 2 Life war auch eine gute Doku. Die ist allerdings schon etwas älter. Ich hatte damals einige Beiträge dazu hier im Blog:
      >> Login 2 Life auf Echt Virtuell

      Löschen