Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 21. August 2015

Alchemy Viewer 3.8.2 ist erschienen

Quelle: Alchemy Viewer
Am 20. August 2015 wurde der Alchemy Viewer 3.8.2 veröffentlicht. Das ist meines Wissens der erste Alchemy seit seinem Erscheinen, der nicht den Zusatz "Beta" im Namen trägt. Zu diesem Anlass hat dann auch Chefentwicklerin Cinder Roxley einen wesentlich längeren Blogpost zur Neuveröffentlichung geschrieben als es sonst der Fall ist.

Zunächst entschuldigt sie sich, dass sich der seit Version 3.8.0 eingeführte monatliche Release-Rhythmus um vier Tage verspätet hat. Aber sie wollte die vohandenen Probleme alle noch beseitigen und einen möglichst sauberen Viewer veröffentlichen. Außerdem schreibt sie in diesem Zusammenhang, dass irgendein "Beta Key im Feuer verbrannt" wäre und deshalb nun der 3.8.2 eine Vollversion ist. Aber das ist wohl eher als Scherz gedacht gewesen.

Neben dem Update des Alchemy-Code auf den Stand des Linden Lab Viewers 3.8.2, gibt es auch ein paar eigene Neuerungen, die aufgrund von Nachfragen der Community aufgenommen wurden. Darunter das Synchronisieren von Material-Layern während der Änderung von Textureigenschaften. Das heißt, verschiebt oder skaliert man die Diffuse-Textur einer Fläche, ändern sich die Texturen für Normal- und Specular-Map automatisch mit.

Skripte können nun auch zurückgesetzt, gestartet, gestoppt oder gelöscht werden, indem man einfach ein Objekt mit der rechten Maustaste anklickt, in dem die Skripte enthalten sind und dann den entsprechenden Eintrag im Kontextmenü auswählt. (Siehe auch Foto unten.)

Eine weitere große Neuerung im Alchemy ist die vollständige Unterstützung von OpenSim in Bezug auf Kompatibilität und Funktionen. Diese Arbeit ist zwar noch nicht abgeschlossen, aber in den letzten Monaten wurde schon viel umgesetzt, wie z.B. Unterstützung von Hypergrid und Varregionen. Das Alchemy-Team hat sich sogar das Ziel gesetzt, der Nummer 1 Viewer für OpenSim zu werden.

Ansonsten gab es noch viele Fehlerbereinigungen, die nicht in den Release Notes aufgeführt sind. Denn dort tauchen nur Punkte auf, für die ein Nutzer einen JIRA-Fehlerreport ausgefüllt hat. Deshalb schreibt Cinder auch, dass das Team sich über jede Fehlermeldung oder Funktionsanfrage freut, die in der Alchemy-JIRA eingetragen wird. Das gilt sowohl für Second Life als auch für OpenSim.

Hier ein Foto der neuen Skriptoptionen im Kontextmenü der rechten Maustaste:

Die neuen Skriptoptionen im Kontextmenü

Einige Punkte aus den Release Notes:
  • OpenSim Unterstützung für Hypergrid und Varregionen.
  • OpenSim Unterstützung für die alte Suche.
  • Update der Bibliotheken bei der Entwicklungsumgebung zum Kompilieren. Dadurch wird die neue Microsoft Visual C++ 2015 Redistributable auf Windows Rechnern benötigt. Wenn man sie noch nicht auf seinem Betriebssystem hat, wird sie durch die Alchemy-Installation automatisch mitinstalliert.
  • Unterstützung von bis zu 2 GB Texturspeicher. Einstellbar über den Schieberegler unter
    > Einstellungen > Grafik > Hardware > Texturen-Cache (MB).
  • Update auf den Code von Second Life Viewer 3.8.2
  • Automatische Synchronisierung von Materialtexturen bei Änderung der Diffusen Textur.
  • Die Skriptoptionen aus dem Hauptmenü wurden auch in das Kontextmenü der rechten Maustaste übernommen.
  • Vom Nutzer bestimmbare Zeit für Warnungen vor einem Regionsneustart.
  • Schnellere Reaktionszeit bei einem Doppelklick-Teleport.
  • Das Zurücksetzen der Kamera bei Klick auf den Avatar lässt sich deaktivieren.
  • Behobene Fehler:
    • Problem mit Texturauswahl.
    • Minimap-Anzeige bei OpenSim Varregionen.
    • Terrain bearbeiten ist wieder aufrufbar.
    • Gesten können wieder über Rechtsklick > Deaktivieren deaktiviert werden.
    • Ein fehlender Lautstärkeregler in Input/Output Device Fenster wurde zurückgebracht.
    • Ein Problem mit japanischer Zeicheneingabe wurde behoben.
    • Crash bei Entfernen von Text im Skripteditor mit Strg-Entfernen.
    • Sporadischer Look At Fokus.

Die komplette Liste der Änderungen gibt es in den Alchemy Release Notes 3.8.2.36473.

Den Alchemy Viewer 3.8.2 gibt es für Windows 32-/64-Bit, Linux 64-Bit und Mac als 32-/64-Bit Universalversion.

Herunterladen kann man den Viewer auf der folgenden Seite:

>> Downloadseite für den Alchemy Viewer

Links:

Quelle: Alchemy Release 3.8.2

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen