Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 5. Dezember 2015

Bright Canopy wird von Frame übernommen

Quelle: Bright Canopy
In den letzten Wochen war es um den in diesem Jahr gestarteten SL Streaming-Dienst Bright Canopy ziemlich ruhig geworden, nachdem man im zweiten Anlauf ein Geschäftsmodell gefunden hatte, mit dem man das Produkt wirtschaftlich betreiben konnte.

Mit Bright Canopy ist es möglich, Second Life in einem Webbrowser zu öffnen und das funktioniert sowohl mit altersschwachen PCs und Notebooks als auch mit Tablets. Second Life und der Viewer laufen dabei auf Cloud-Servern und zum Anwender wird nur das fertig gerenderte Videobild geschickt. Vom Nutzer selbst, gehen in die andere Richtung nur die Eingabesignale von Tastatur und Maus zurück an die Cloud-Server.

Heute, am 4. Dezember, hat Bright Canopy bekanntgegeben, dass sie ab sofort für die Firma Frame arbeiten, welche bisher die Server und die Software für den Bright Canopy Dienst zur Verfügung gestellt hatten. Eigentlich bietet Frame auch schon von sich aus solche Dienste direkt an und streamt andere Programme und Anwendungen aus der Cloud zu seinen Kunden. Bright Canopy war also nur ein aufgepfropfter Dienst auf einem anderen Dienst. Insofern macht diese Fusion nun durchaus Sinn. Ich hatte dazu auch schon eine interessante Konversation in den Kommentaren eines älteren Bright Canopy Post in meinem Blog.

Bill Clover, der Betreiber von Bright Canopy, arbeitet jetzt bei Frame als Produktmanager für virtuelle Welten. Scheinbar will sich Frame auf 2016 vorbereiten, denn laut Analysten sollen nächstes Jahr mit der großen VR-Welle einige virtuelle Welten auf den Markt kommen. Der Dienst von Bright Canopy für Second Life läuft aber unverändert und unter gleichen Konditionen weiter. Jerri Clover, die Ehefrau von Bill, wird ebenfalls weiterhin für Bright Canopy als "freiwillige Mitarbeiterin" arbeiten. Der Kundensupport soll dann demnächst mit dem Support von Frame zusammengelegt werden.

Zur Feier dieser "Firmenerweiterung" gibt es am 12. Dezember um 12pm SLT (21 Uhr MEZ) auf der Bright Canopy Sim eine Neustartparty.

Für Bright Canopy und die draufgängerischen Glovers, ist diese Fusion sicher eine Verbesserung, weil Betreiber und Dienst nun Teil einer etablierten, größeren Firma geworden sind.

Quelle: A New Chapter for Bright Canopy

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen