Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Montag, 21. Dezember 2015

LEA 7: "Eiffelicious" von Regi Yifu - mit Silvesterparty

Heute stelle ich weniger eine neue Installation vor als vielmehr einen Event am Silvesterabend. Obwohl auch die Installation sehenswert ist, einfach nur so, also ohne Party.

Quelle: Linden Endowment for the Arts
Vielleicht gibt es ja einige, die den Rutsch ins neue Jahr in Second Life verbringen wollen und dann ist LEA 7 keine schlechte Anlaufstelle für den Abend. Auch ich habe in diesem Jahr wieder beschlossen, nichts an Silvester zu machen, denn die RL-Partys laufen irgendwie immer nach Schema F ab und das reizt mich nicht mehr sonderlich. Wahrscheinlich werde ich mir mal wieder ein neues Boot in SL holen und dann um Mitternacht etwas durch die Blake Sea schippern. Das habe ich schon mal gemacht und ich fand das mit dem ganzen Feuerwerk ganz nett.


So, zurück zu LEA 7. Regi Yifu hat dort den Eifelturm in eine riesige Schneekugel gepackt und den Sockel zu einer Partyfläche ausgebaut, mit Dance Balls, ein paar Bänken und einem Times Square Ball, der als Countdown-Anzeige fungiert. Allerdings erst um Mitternacht SLT, was bei uns dann schon am 1. Januar um 9 Uhr morgens ist. Dennoch, die Party läuft von 12pm bis 12am SLT, also von 21 Uhr bis eben 9 Uhr morgens, was ja für europäische Zeitzonen an Silvester ganz gut passt.

Auch im Ballon sind einige Animationen eingebaut - Die Reflektionen des Eifelturms kommen vom Inneren der Glaskugel.
Auf dem höchsten Punkt mit einem Snowflake Dancer
Der Eifelturm, der auf meinen Fotos wie ein Modell aussieht, ist tatsächlich über 160 Meter hoch und mit Sockel und Aussichtsspitze sogar 244 Meter. Die gesamte Schneekugel ist insgesamt 300 Meter hoch. Es gibt fünf Ebenen, die man mit dem coolen Teleporter-System direkt ansteuern kann. Die Live-Musik bzw. den Partystream, hört man natürlich auf allen Ebenen. Unten am Sockel gibt es auch einen Nachbau der Schneekugel als kleines Freebie-Modell, das beim Anziehen noch ein paar weitere Objekte übergibt. Dazu gehören das Poster (hier ganz oben zu sehen), die Landmarke zur Partyplattform, einen Snowflake Dancer und zwei Gesten für den Silvesterabend.



Hier das Programm für den Abend:
Uhrzeit SLTUhrzeit MEZPerformer
12:00 pm - 02:00 pm21:00 - 23:00 UhrDJ Nero Leonhart
02:00 pm - 03:00 pm23:00 - 00:00 UhrDJ Regi Yifu
03:00 pm - 04:00 pm00:00 - 01:00 UhrTamra Hayden - Live Konzert
04:00 pm - 06:00 pm01:00 - 03:00 UhrDJ Regi Yifu
06:00 pm - 08:00 pm03:00 - 05:00 UhrDJ Sasch Petrov
08:00 pm - 10:00 pm05:00 - 07:00 UhrDJ Hotboy Lockjaw
10:00 pm - 12:00 am07:00 - 09:00 UhrDJ Karl Kalchek

Eine der oberen Aussichtsplattformen
Während der Party werden insgesamt 20.000 Linden Dollar an die Besucher ausgeschüttet. Wahrscheinlich einfach als zufällige Zahlungen per Skript. Dazu noch viele Sachpreise, die Regi selbst erstellt hat. Auch außerhalb der Party läuft ein Musikstream mit ausgesuchten Songs. Nach der Party, im neuen Jahr, soll es noch einen Fotowettbewerb mit der Eifelturm-Schneekugel geben. Ich vermute, der Eifel Globe wird insgesamt bis Ende Januar 2016 auf LEA aufgebaut bleiben.

Hier noch eine kleine Collage der Schneekugel mit verschiedenen Windlights:



Zusammenfassung:

Eiffelicious
  • Silvester-Event am 31. Dezember 2015
  • Geöffnet bis Ende Januar 2016
  • Künstler: Regi Yifu
  • Region: LEA 7
  • Teleport zu "Eiffelicious"

Quelle: LEA7 Eiffelicious by Regi Yifu

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen