Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 31. Januar 2016

Ein paar Fotos vom Moles Day 2016

Ich war heute auf den Bay City Fairgrounds beim Moles Day 2016. Eigentlich war das mit zwei Stunden eine ziemlich kurze Veranstaltung, aber da Maximillion Kleene einen Live-Auftritt hatte, hat sich der Besuch schon aus diesem Grund gelohnt.


Max war wie immer, eine sprudelnde Quelle guter Laune in seiner ganz typischen Art. Er spielte nicht nur seine Musik runter, sondern erzählte dazwischen oft etwas von seinen SL-Erlebnissen aus früheren Tagen, oder sprach einzelne Besucher direkt an, weil er deren Namen lustig fand, oder weil er sie von früheren Konzerten noch kannte.


Max spielte heute auch einige Songs, die von den Zuschauern per IM gewünscht wurden. Vor allem ein paar Wünsche der anwesenden Moles. Es waren zwar nur vier Moles und ein Linden gekommen, aber insgesamt war die Party mit über 50 Avas doch ziemlich gut besucht.



Nach dem Konzert hat noch GoSpeed ​​Racer eine Stunde lang aufgelegt. Währenddessen habe ich mir am anderen Ende der Fairgrounds eine Ausstellung von Plakaten angesehen, auf denen Regionen aus dem gesamten SL Grid gezeigt werden, die mit Hilfe der Moles gebaut wurden. Das sind ganz schön viele und obwohl ich ja selbst gern auf Erkundung gehe, habe ich drei Orte entdeckt, die ich noch nicht kenne. Klickt man eines der Plakate an, bekommt man die Landmarke zur entsprechenden Region übergeben. Ich werde in den nächsten Tagen (oder Wochen) die drei Regionen mal besichtigen. Wenn es sich lohnt, gibts dann auch Fotos hier zu sehen.


Die Bilder mit den Teleports ins Grid
Zum Schluss bin ich noch auf die Nachbarregion "Molesworth" gelaufen, wo ebenfalls in dieser Woche das Bay City History Pavilion eröffnet wurde. Dieses Geschichtsmuseum enthält viele Informationen über den Auf- und Ausbau der Bay City Regionen, die von LL mit der doppelten Primkapazität ausgestattet wurden (30.000 Prims pro Region). Wer sich allerdings auf den letzten drei SLxB Veranstaltungen die Bay City Parzelle angesehen hat, wird die meisten Dinge aus diesem Museum schon kennen. Ich habe den Teleport dorthin unten aufgeführt, aber die Region hat einen festen Landepunkt vor einem Café. Wie üblich, dann einfach schauen, wo der rote Strahl auf der Minimap ist.



Eigentlich wollte ich heute noch einen Simtipp posten, aber irgendwie habe ich mal wieder eine Denksperre und muss mir jeden Satz abringen. Deshalb gibt es nur diesen einfachen Nachklapp zum Moles Day. Die Plakate mit den Teleports zu den Moles-Bauwerken, dürften sicher noch ein paar Tage auf den Fairgrounds stehen bleiben.

SLURLs:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen