Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 15. Januar 2016

[LL Blog] - Einladung an alle Ersteller zur Project Bento Filmparty für die Drax Files

von Linden Lab am 14.01.2016 um 1:00pm PST (22:00 Uhr MEZ)
- Blogübersetzung -


Quelle: SL Brand Center
Projekt Bento ist eine der größten Änderungen am Second Life Avatar, die jemals gemacht wurde! Mehr als 90 neue Knochen wurden hinzugefügt, um Funktionen wie feinere Gesichtsmimik, artikulierende Finger, sanft schlagende Flügel, wedelnde Schwänze und vieles mehr aufzunehmen, die vorher nicht möglich waren oder komplexe Hilfskonstruktionen erforderlich machten.

Wenn ihr zu den Erstellern gehört, die Tests mit Projekt Bento durchführen, oder wenn ihr jemand seid, der bestrebt ist, es zu versuchen - jetzt ist die perfekte Zeit dafür! Wir suchen Ersteller, die einige der Möglichkeiten von Projekt Bento für eine bevorstehende Episode der Drax Files zeigen! Es gibt auf unserer Wiki-Seite detaillierte Anleitungen, wie man loslegen kann und wie man in das Beta Grid (Aditi) kommt. (Tipp: Beim Testen auf Aditi kostet das Hochladen keine Gebühren!)

Am 19. Januar um 12pm SLT (21 Uhr MEZ), wird es ein öffentliches Casting für alle geben, die etwas für Bento gebaut haben und die gekommen sind, um ihre Arbeit zu zeigen. Ausgewählte Ersteller werden eventuell gefilmt und/oder befragt, um in einer kommenden Episode der Drax Files vorgestellt zu werden. Ihr müsst euch in Aditi einloggen, um den Drehort zu erreichen (secondlife://Aditi/secondlife/Bento%20Island/128/128/23). Der Drehort wird nicht vor 12pm SLT (21 Uhr MEZ) am 10. Januar geöffnet. Informationen über Aditi und wie man es erreicht, befinden sich in unserer Wiki.

Neben dem Aufruf zum öffentlichen Casting, bestärken wir die Ersteller auch, mit Draxtor Despres inworld Kontakt aufzunehmen, um ihn darüber zu informieren, an was sie arbeiten. Videos, Screenshots, Beschreibungen - je mehr Informationen, desto besser und je eher ihr das weiterleiten könnt - desto besser noch mal. Ausgewählte Kreationen und ihre Ersteller werden kontaktiert und mit Informationen für private Filmaufnahmen versorgt, die am 20. Januar 2016 mit Draxtor und Torley Linden durchgeführt werden.

Machinimatografen sind aufgefordert, während des öffentlichen Castings zu kommen, um selbst zu filmen und einen ersten Einblick von den kreativen Möglichkeiten zu erhalten, die in Projekt Bento machbar sind.

Ein Vorgeschmack auf das Set und die Requisiten, die für das Filmprojekt gebaut wurden.
Es gibt keine Preise - jeder ist aufgefordert zu kommen und seine Projekt Bento Kreationen zu zeigen.

Hier sind ein paar Beispiele dafür, was einige Ersteller bereits mit Projekt Bento bewerkstelligt haben, damit ihr inspiriert seid, Projekt Bento auszuprobieren und zu kommen, um eure Arbeit zu zeigen!


Testing Project Bento and Mocap Finger Data



Quelle: Calling All Creators for Project Bento Filming Party for the Drax Files

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen