Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 29. Januar 2016

[LL Blog] - Second Life Machinima "Breakout" wird ab
1. Februar ausgestrahlt

von Linden Lab am 29.01.2016 um 10:47am PST (19:47 Uhr MEZ)
- Blogübersetzung -


Die erste von drei 30-minütigen Pilotepisoden einer Serie, die in Second Life gedreht wurde, wird am kommenden Montag, den 1. Februar 2016 um 6pm pazifischer Zeit (3 Uhr nachts MEZ) ausgestrahlt.

Breakout "Joyful Noise" ist die erste Episode einer Sendereihe, die sich um eine junge Frau namens Joy Jamison dreht, die in einer Luxus-Boutique arbeitet, aber mit ihrem Glauben und ihrem Selbstverständnis zu kämpfen hat.


Die Bewohner im Mittleren Westen (der USA), die das gerne sehen möchten, können ihre Programmlisten für den Charter Kabelkanal 198 durchsehen. Alle anderen können sich die Broadcast-Sendung auf Dynasty Television per Stream ansehen.

Ein Trailer für die Serie ist ebenfalls verfügbar.

BreakOut Joyful Noise Sizzle Reel Coming Soon Feb 1



Schaltet am Montag ein!

Quelle: Second Life Machinima "Breakout" to Air Starting Feb 1st
................................................................................................................................................................

Anm.:
Als zusätzliche Info von mir noch der Hinweis, dass es sich bei dem SL Machinima um eine Story mit christlichem Hintergrund handelt. Der Sender "Dynasty Television" zeigt in erster Linie ein kommunales Programm und spielt Gospel-Musik. Dennoch finde ich es erstaunlich, dass dort nun eine in SL aufgenommene Serie mit insgesamt 90 Minuten Länge ausgestrahlt wird. Und wie man im Trailer sieht, scheinen eine ganze Menge Avatare mitzuspielen. Sollte das Broadcast-Video auch noch nach der Liveausstrahlung verfügbar sein, schaue ich mir das auch mal an.

1 Kommentar:

  1. dürfte interessant sein,der Trailer lässt nur bedingt ein Urteil über die Kameraführung zu,allerdings hab ich von Natascha Randt diesbezüglich schon eindrucksvollere Videos gesehen

    AntwortenLöschen