Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 19. März 2016

LEA 24: "Dystopia" von Noke Yuitza

Quelle: Linden Endowment for the Arts
Am Samstag, den 19. März 2016, um 2pm SLT (22 Uhr MEZ), wird auf LEA 24 die Installation "Dystopia" von Noke Yuitza eröffnet. Dabei handelt es sich um eine mehrteilige Performance und heute wird der erste Teil mit dem Namen "Black Wall" gestartet. Zur Eröffnung gibt es eine Live-Performance von Alexi Ayres. Auch Fotografin Melody Trouble soll laut LEA-Blog etwas zur Eröffnung beitragen, aber es wird nicht gesagt, um was es sich handelt.


Es gibt auch eine eigene Seite zu Dystopia. Dort steht dann etwas mehr als im LEA-Blog. Und zwar, dass es sich um eine konzeptuelle Fotografie- und Audio-Performance handelt. Black Wall zielt darauf ab, das Publikum in eine dystopische Umgebung eintauchen zu lassen, mit der Hoffnung, bei ihnen einfühlsame Inspirationen zu wecken.


Für alle, die heute Abend teilnehmen möchten, gibt es im Dystopia Blog eine kleine Anleitung. Während der Black Wall Performance sollen auch die Besucher mitmachen und genau, wie der Dystopia Hauptcharakter Kira, soll man sich seinen inneren schwarzen Wänden (eben den Black Walls) stellen, die voll von Erinnerungen, Träumen und Monstern sind.
  1. Einen freien Platz vor dem Black Wall Würfel einnehmen, der sich in der Nähe der DJ Stage befindet.
  2. Auf die schwarze Fläche schauen, während man der Musik zuhört.
Dies soll der Anfang von Kiras Reise sein, einer illegalen Einwanderin, die versucht, die Grenze zu einem besseren Leben zu überqueren.


Ok, der Text aus dem Dystopia Blog klingt schon ziemlich konfus. Entweder ist Noke nicht aus dem englischsprachigen Raum und konnte sich nicht besser ausdrücken, oder die Performance-Truppe ist insgesamt etwas abgedreht, worauf auch das Black Wall Plakat hindeuten könnte, denn dort taucht sehr oft das Wort "Opium" auf.^^

Die Umgebung für die heutige Performance ist jedenfalls recht übersichtlich, sieht aber dennoch ziemlich gut aus. Und bis Ende Juni werden wohl noch weitere Performances folgen.

Zusammenfassung:

Dystopia
  • Eröffnung: Samstag, 19. März 2016, 2pm SLT (22 Uhr MEZ)
  • Laufzeit: bis 30. Juni 2016
  • Künstler: Noke Yuitza
  • Region: LEA 24
  • Teleport zu "Dystopia"

Link:

Quelle: LEA24 Dystopia Art Installation Opening Saturday

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen