Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Montag, 2. Mai 2016

Windlight Magazine Mai 2016

Quelle: Windlight Magazine
Am 1. Mai 2016 wurde eine neue Ausgabe des Windlight Magazine veröffentlicht. Nachdem im April nur sieben Themen im Magazin enthalten waren, sind es im Mai wieder die üblichen zehn Artikel. Wie immer, mit den Schwerpunkten Kunst, Gestaltung und etwas Fashion.

In der Titelstory gibt es im Mai ein Interview mit Rebeca Bashly, die in den letzten Wochen mit "Chronophobia" und "Queen's Gambit Declined" zwei größere Installationen in Second Life präsentierte. Letztere kann auf MetaLES auch immer noch besichtigt werden. Begonnen hatte Rebeca ihre künstlerische SL-Laufbahn zusammen mit Igor Ballyhoo beim Aufbau von "Snow Crash" auf der damaligen Region UTSA ArtSpace. Neben einem Foto von diesem Sim auf Seite 30, gibt es auch ein Foto von Rebecas Passwort-Mechanismus aus dem Mad Pea Spiel UNIA auf Seite 34. Ansonsten ist das Interview allerdings recht kurz für eine Titelstory.

Weitere Themen in der aktuellen Ausgabe drehen sich um die "Peace Is A Choice Gallery" von TheDove Rhode. Dann gibt es je ein Interview mit Kat Feldragonne und Reven Rosca. Anschließend folgt ein Bericht über den Starboards Yacht Club in der Blake Sea, mit schönen Fotos von Schiffen. Dann kommt noch ein Interview mit Romanautorin Netera Landar. Und anschließend gibt es einen Simtipp von Vee Tammas zur Region "Embryo".

Die letzten drei Artikel kommen dann alle aus der Rubrik "The Edge" von Eleseren Brianna. Bei "Styling In The Age Of Mesh" geht es um Fashion als künstlerischen Ausdruck, bei "Men's Fashion: Do Or Don't" wird über das Ungleichgewicht beim Angebot von Männermode gegenüber Frauenmode geschrieben (das Verhältnis im Angebot ist etwa 1 zu 5). Und im letzten Bericht gibt es ein kurzes Interview mit der Miss Virtual Latinomerica 2016, die eigentlich gatubela88 Glom in SL heißt, im Interview aber als Alexa vorgestellt wird.

Insgesamt ist mir aufgefallen, dass nun der Anteil an Werbung leider den Anteil mit redaktionellen Inhalten überflügelt hat. Bei einem Magazin, das sich überwiegend um Kunst in SL dreht, ist das schade.
Die Mai-Ausgabe des Windlight Magazins hat 220 Seiten.

Inhaltsverzeichnis:

  • Seite 26
  • Seite 50
  • Seite 68
  • Seite 84
  • Seite 100
  • Seite 124
  • Seite 142
  • Seite 162
  • Seite 176
  • Seite 188

Hier geht es zur Online-Ausgabe:

>> Windlight Magazine Mai 2016

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen