Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 7. Juli 2016

Shivers Unleashed Festival 2016 vom 8. bis 10. Juli in SL

Quelle: Shivers Productions
Vom 8. bis zum 10. Juli 2016 (Freitag bis Sonntag) wird bereits zum fünften Mal in Folge das jährliche Shivers Unleashed Festival in Second Life durchgeführt. Drei Tage lang werden bekannte Musiker, Performer und DJs aus Second Life, ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm bieten.

Los geht es am Freitag um 19 Uhr MESZ (10am SLT) mit einem Live-Konzert von Dje Atolia, einem Rock Gitarristen aus Frankreich. Dann folgen wieder im Stundentakt weitere Live-Musiker bis Mitternacht unserer Zeit. Am Samstag und Sonntag beginnt das Festival dann schon um 17 Uhr MESZ mit jeweils sieben Live-Acts in Folge. An den ersten beiden Tagen gibt es ab Mitternacht verschiedene DJ Partys. Beendet wird das Festival dann am Sonntag um Mitternacht mit einer Chillout Session.

Der komplette Terminplan ist auf dem nachfolgenden Plakat in SL-Zeiten angegeben (anklicken für größere Ansicht). Weiter unten habe ich das Programm noch einmal als Textliste mit mitteleuropäischen Zeiten aufgeführt.

Quelle: Shivers Productions
Als Festivalgelände wurde fast eine komplette Region vorbereitet. Neben der Bühne und der großen Zuschauerwiese, gibt es wieder einen Campingplatz, einen kleinen Markt mit Fanartikeln und ein paar Imbissbuden mit freier Verpflegung. Wer will, kann während dem gesamten Festival sein eigenes Zelt auf dem Campingplatz aufschlagen (einfach jemanden aus dem Orga-Team fragen), oder eines der vorhandenen und noch freien Zelte benutzen.

Neu ist in diesem Jahr ein kleiner Vergnügungspark mit wirklich lustigen Karusells und Federwippen. Etwas tiefer gelegen, gibt es dann auch wieder eine extra Tanzfläche, auf der die DJ-Events durchgeführt werden. Und auf dem gesamten Gelände findet man viel Deko und nette Accessoires, die das Festival Flair abrunden.

Die Hauptbühne
Mania Littlething vom Shivers-Team, hat zum Festival wieder ein umfangreiches Programmheft zusammengestellt. Jeder einzelne Musiker wird in der Reihenfolge des Festivalprogramms vorgestellt und es gibt Links zu Webseiten, sowie einige RL- und SL-Fotos. Das Programmheft ist in Englisch, da es sich um ein internationales Festival handelt, bei dem Musiker aus vielen verschiedenen Ländern auftreten. Öffnen kann man es über die folgende Seite:

Etwa mittig über dem Festival Guide, kann man das Dokument auch über den Pfeil-Button herunterladen.

Noch ein paar Infos aus der Broschüre:
  • Alle nicht notwendigen Attachments mit Skripten sollten auf dem Festival abgelegt werden, um Lag zu reduzieren.
  • Das Festivalgelände ist von Donnerstag, 7. Juli, bis Montag, 11. Juli, für alle geöffnet (also ab heute).
  • Bitte während den Live-Konzerten keine Partikel-Emitter auf dem Festival benutzen.
  • Das gesamte Festival ist für alle Besucher kostenlos. Die Veranstalter freuen sich jedoch, wenn sie eine kleine Unterstützung erhalten. Man kann dazu die Donation-Boxen nutzen, etwas auf dem Markt kaufen, oder sich das SUF-Shirt holen.
  • Und natürlich Spaß haben!

Hier der Terminplan zum Festival mit Uhrzeiten in MESZ (SL-Zeiten stehen auf dem Plakat oben):

Der Zeltplatz

Der Spielplatz

Die DJ Stage

Foto vom Festival 2015
Freitag, 8. Juli 2016
  • 19:00 Uhr: Dje Atolia
  • 20:00 Uhr: Psiquence (*)
  • 21:00 Uhr: Wolfie and the Bad Reputation
  • 22:00 Uhr: UKD Project
  • 23:00 Uhr: Plastik Guitar
  • 00:00 Uhr: DJ Lunna Darwinian
  • 01:00 Uhr: DJ Minna Freedom
  • 02:00 Uhr: wird noch angekündigt

Samstag 9. Juli 2016
  • 17:00 Uhr: Deceptions Digital
  • 18:00 Uhr: Paris Cloyd
  • 19:00 Uhr: Bolt Dominica
  • 20:00 Uhr: Switchboard of Souls
  • 21:00 Uhr: Nnoiz Papp
  • 22:00 Uhr: Cyberpiper
  • 23:00 Uhr: Paris Obscur & Lisa Brune
  • 00:00 Uhr: DJ Greysunshine
  • 01:00 Uhr: DJ Saaryi
  • 02:00 Uhr: DJ Annie of Fractal PSY
  • 02:00 Uhr: wird noch angekündigt

Sonntag, 10. Juli 2016
  • 17:00 Uhr: The Black Stripes
  • 18:00 Uhr: Aminius Writer
  • 19:00 Uhr: Zoz Quandry
  • 20:00 Uhr: Yadleen
  • 21:00 Uhr: Option Y
  • 22:00 Uhr: Cellshader
  • 23:00 Uhr: Red Heaven
  • 00:00 Uhr: Chillout
(*) Kurzfristig für Bono Fouroux eingesprungen.

Der angegebene Teleport führt eigentlich vor die Bühne. Es gibt aber einen festen Landepunkt etwas abseits davon. Einfach nach der Ankunft dem Weg folgen.

>> Teleport zum Shivers Unleashed Festival 2016

Links:

Die Shivers Crew hat auch wieder ein Vorschau-Video mit einigen der Musiker erstellt, die beim Festival auftreten werden:

SUF2016 Introducing Trailer



Kommentare:

  1. Von mir eine kurze Info dazu. Da jemand ausgefallen ist, springen wir ein. Also wir treten am Freitag 20:00 Uhr auf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt du, ob du nun anstelle von Bono Fouroux auftreten wirst? Dann könnte ich das in meiner Textliste entsprechend abändern. Ich werde bis heute Abend nicht mehr dazu kommen, Mania persönlich zu fragen.

      Wenn ich es irgendwie schaffe, versuche ich dann auch um 20 Uhr vorbeizuschauen.

      Löschen
  2. Ja Bono fällt aus. Ich zitiere mal aus einem Post von Shivers Productions gestern Abend auf Facebook: "BREAKING NEWS: Due to circumstances the show of Bono Fouroux tomorrow 11am had the be cancelled. We´re sorry! BUT, we have already a great replacement for you: Its PSIQUENCE !"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok, ich habe es in der Textliste geändert.

      Löschen
  3. Nikira Naimarc8. Juli 2016 um 08:57

    Hallo, genau... Leider musste Bono Fouroux kurzfristig die Teilnahme am SUF2016 absagen. Dafür wird Psiquence heute am Freitag um 20:00 Uhr (11:00am SLT) auftreten.

    Da ich nun auch Host beim SUF2016 bin, ist es endlich das erste Mal, dass ich das dieses tolle Festival vollständig erleben kann :-). Leider kam in all den Jahren davor bei mir immer etwas dazwischen.

    Schaut einfach vorbei, es lohnt sich. Vom Landepunkt einfach dem Weg und den Wegweisern Richtung "Festival Stage" folgen. Falls Ihr Fragen habt oder Informationen braucht, einfach die Helferlein in dem schwarzen SUF-Crew-Shirt fragen.

    Ansonsten hat Maddy alles wieder sehr gut beschrieben :-)

    Man sieht sich

    Die Niki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, die Niki ist auch überall dabei - lach.
      Freut mich :)

      Löschen