Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 16. August 2016

Einfach Genial Magazin - August 2016

Quelle: Einfach Genial
Am 16. August 2016 ist die inzwischen elfte Ausgabe des Einfach Genial Magazins erschienen. Verglichen mit der letzten Ausgabe, ist der Umfang wieder auf etwa die Hälfte zurückgegangen, was wohl der Urlaubszeit geschuldet ist. Und leider kann man im Editorial lesen, dass dies auch auf unbestimmte Zeit die letzte Ausgabe sein wird. Das finde ich ziemlich schade, denn EG war zuletzt das einzige noch verbliebene deutschsprachige SL-Magazin, nachdem GIM, iFace und UpToDate nacheinander die Segel gestrichen haben.

Zum Inhalt: Der erste Artikel läuft unter der Rubrik "Second Life Entdecken", aber im Grunde wird über das Thema "Melancholie" geschrieben und dazu werden drei Regionen genannt, auf denen man dieser Gemütsstimmung nachgehen kann (Sommergewitter, Chouchou und Gates of Melancholy).

Der zweite Artikel ist noch einer aus der Rubrik "Second Life Entdecken". Dort wird dann die Region "Foth Nowhere" besucht. Das ist die mit dem Dinosaurier-Shop. Danach gibt es ein Gedicht, das inhaltlich wohl mit Bezug auf das Ende des Magazins verfasst wurde.

Im Lifestyle Bereich blickt Alidamor Anatra zurück auf ihre ersten Wochen in Second Life. Dann folgt der Community Bereich, der insgesamt drei Artikel enthält. Zuerst gibt es einen Bericht über Umbaumaßnahmen auf der New Berlin Region. Gefolgt von einer Geschichte über ein Beziehungsdrama zwischen zwei SL-Nutzern. Und passend zu diesem Artikel, folgt dann ein Kommentar von Koks Koolhoven, der dazu rät, nicht alles für bare Münze zu nehmen, was man in Second Life von anderen Leuten erzählt bekommt. Gesunder Menschenverstand und gelegentliches Hinterfragen von freizügig gegebenen Informationen, helfen dabei, späteren Enttäuschungen vorzubeugen.

Und das war es auch schon. Leider auch für das Magazin an sich. Ich fand es interessant, die Entwicklung von der ersten Ausgabe im Oktober 2014 bis zur elften Ausgabe am heutigen Tag zu verfolgen, denn aus meiner Sicht war die Entwicklung sehr positiv. Deshalb sage ich an dieser Stelle mal danke an alle Mitwirkenden, die zu diesem Magazin etwas beigetragen haben. Und vielleicht findet sich ja wieder ein Team, das dieses Magazin irgendwann fortführen wird.

Inhaltsverzeichnis Einfach Genial - August 2016:
  • Seite     6
  • Seite   14
  • Seite   18
  • Seite   20
  • Seite   28
  • Seite   34
  • Seite   42

  • Seite   48

Auf der Homepage kann man sich alle Ausgaben bis Magazin Nr. 8 als PDF-Datei herunterladen. Auf dem Marketplace gibt es dagegen nur die Ausgaben bis Nr. 5.

Online lesen:

Links:

Kommentare:

  1. Auch ich möchte an dieser Stelle dem Team von "Einfach Genial" meinen Dank aussprechen. Jede Ausgabe habe ich mit großem Interesse vollständig(!) durchgelesen, da mich die Artikel ansprachen und es eben deutschsprachig war.

    Schade, dass es jetzt erst mal vorbei ist und ich hoffe auch, dass dieses Format vielleicht wieder einmal erscheinen wird. Ich sehe allerdings auch die viele Arbeit, die in solch einem Projekt steckt und habe auch Verständnis dafür, wenn man sich zurückziehen möchte.

    Danke für interessante elf Ausgaben mit der Hoffnung, dass es irgendwann eine zwölfte geben wird.

    Die Niki

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe, wie die meisten unserer Leser, dass es das jetzt noch nicht endgültig war mit "Einfach Genial", und die Kreativpause wirklich nur eine Pause ist.

    Denn wie Maddy ja in seinem Post auch schon angeführt hat, sind vor uns eine ganze Reihe anderer, deutschsprachiger SL-bezogener Magazine eingestellt worden, sodass derzeit kein regelmässig auf deutsch erscheinendes Magazin übergeblieben ist (zumindest soweit ich das überblicke). Was natürlich schade ist, bedenkt man wie relativ groß die deutschsprachige Community in SL ist.

    Es bleibt die Hoffnung auf ein "Revival" von EG oder vielleicht auf das Entstehen eines komplett neuen Magazins.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir hoffen alle drauf!
      So ´ne qualitativ sehr hochwertige Zeitung mit Redaktion, Layout, Coverdesign, Programmierung und Orga ist wirklich nicht einfach zu machen. Ab und zu braucht man ein Break! Es wird schon wieder weiter gehen! Wir sind da ganz zuversichtlich! (euer Acer;)

      Löschen
  3. Es war das beste E-Mag das es jemals gegeben hat! EVER!!! (y)

    AntwortenLöschen
  4. ette hubbenfluff22. August 2016 um 16:15

    hoffentlich kommt ihr wieder!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Die Webseite ist Offline ... r.i.p.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das habe ich auch vor etwa einer Woche gesehen. Ich hatte gehofft, es würde ein Comeback geben. Jetzt habe ich meine Bookmark zur Seite gelöscht.

      Löschen