Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 14. August 2016

LEA 6: "Who stole the sky ?" von Theda Tammas

Quelle: Linden Endowment for the Arts
Ich bin schon ewtas spät dran mit dieser Meldung. Heute, am 14. August 2016 um 1pm SLT (22 Uhr MESZ), wird auf LEA 6 die Installation "Who stole the sky ?" von Theda Tammas eröffnet. Zur Eröffnung soll es eine Party mit der Künstlerin geben, bei der zur Musik im Landstream getanzt wird. Die eigentliche Installation kann dann voraussichtlich bis Ende Oktober 2016 besichtigt werden. Denn bei LEA 6 handelt es sich um eine Region aus dem Core Programm, bei dem die Laufzeit zwischen zwei und drei Monaten beträgt.


Viel wurde in der Ankündigung im LEA-Blog nicht geschrieben. Nur dass man das Windlight im Viewer auf die Regionsvorgabe einstellen und dass man sowohl den Atmosphären-Shader als auch den Medienstream aktivieren soll (also nicht die Audio-, sondern die Medien-Checkbox, womit auch Videos angezeigt werden). Schaltet man dann den Medienstream über den Play-Button ein, wird ein ziemlich schräger Song von Sainkho Namtchylak abgespielt. Aber nach ein paar Minuten fand ich ihn dann doch ganz gut.


Die Installation besteht aus drei Ebenen. Landepunkt ist unten auf dem Wasser. Auf allen drei Ebenen gibt es Skulpturen mit Menschen, die etwas an die Körperwelten-Ausstellung erinnern, da einzelne Teile der Skulpturen hintereinander versetzt angeordnet sind. Auf der oberen Ebene findet heute die Eröffnungsparty statt. Zwischen den Ebenen kann man teleportieren, indem man mit der rechten Maustaste die Skulptur mit dem Wort "Up" (hoch) oder "Down" (runter) anklickt und dann "Teleportieren" bzw. "Hier sitzen" wählt.


Welche Bedeutung die Installation hat, habe ich nicht herausgefunden. In der Notecard, die man am Landepunkt erhält, steht nichts über die eigentliche Installation drin. Und auch im Blog von Theda Tammas, gibt es keine Informationen. Aber man sieht dort, dass Theda schon für die IMMATERIAL Galerie der UWA eine Arbeit eingereicht hat, die der auf LEA 6 ziemlich ähnlich ist. Und wenn man sich noch weitere Bilder im Blog ansieht, dann erkennt man, dass diese Skulpturen einfach die Art von Kunst ist, die Theda in Second Life erstellt.

Zusammenfassung:

Who stole the sky ?

Quelle: LEA6 features the Artwork Installation of Theda Tammas

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen