Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 25. August 2016

Simtipp: "Library" von Cica Ghost

Nur drei Wochen nach ihrer grandiosen Installation Them, hat Cica Ghost ihre Region Sky Atoll schon wieder komplett umgebaut. Ich dachte, Them würde länger stehen bleiben, denn ich hatte bisher noch von keiner ihrer Installationen so viele Fotos im Web gesehen, wie von diesen Aliens.


Die neue Installation von Cica, die am 25. August eröffnet wurde, heißt "Library" (auf deutsch "Bibliothek") und der Name ist Programm. Es gibt Bücher, Bücher und noch mehr Bücher. Also eben viele Bücher. Das Ganze im gewohnten Cica Maßstab, bei dem die Besucher annähernd die Perspektive einer Maus einnehmen.


Wie immer, hat Cica nur einen Satz als begleitende Erklärung zu ihrer Installation in die Land-Info geschrieben. Diesmal hat er sogar Bezug zum Thema. Es handelt sich um ein Zitat von Albert Einstein.

Im Original:
"The only thing that you absolutely MUST know, is the location of the library."
Übersetzt:
"Das einzige, was man unbedingt wissen muss, ist der Standort der Bibliothek."


Der Landepunkt ist auf einem kleinen Holzpodest in einer Ecke der Region. Bei großer Sichtweite hat man schon von dort einen super Blick auf die Installation, die zum größten Teil aus gefüllten Bücherregalen und senkrecht aufeinander gestapelten Büchern besteht. Gerade die senkrechten Stapel wirken aus größerer Entfernung wie die Skyline einer Metropole.

Das Windlight von Cica ist diesmal hell und leicht dunstig, mit 9 Uhr Morgensonne. Es ist auf allen meinen Fotos zu sehen.


Zum Glück belegt nicht jedes Buch einen Prim Land Impact, denn sonst hätte Cica sicher einen Fullprim-Sim benötigt. Um die Skalierung der Installation besser zu verdeutlichen, habe ich meinen Avatar mal in eines der Regale gesetzt. Das ist auf dem nächsten Foto zu sehen.


Etwas abseits der Bücher, und zum Teil am Rand der Region, trifft man auf viele kleine Objekte aus früheren Installationen von Cica. Ein paar Katzen, ein Bett, einige Stühle, eine Leiter, Cicas schwarzer Rabe und sicher noch einiges mehr. Hier mal zwei Aufnahmen, auf denen keine Bücher zu sehen sind. (Na ja, ein Buch dann doch. :))



Auch lustig, ist ein alter Bücherbus in Gelb. Von dem hatte ich auch eine Großaufnahme, aber das Gelb darauf war so grell, dass ich das Foto aussortiert habe. Ich habe aber Cicas schwarzen Raben abgelichtet und auf diesem Foto ist im Hintergrund auch der Bus zu sehen. Achtung! Foto kommt jetzt...^^


Noch nicht erwähnt hatte ich die Bibliothekarin, die ziemlich nah am Landepunkt an einem Schreibtisch sitzt und liest (was sonst). Daneben sitzt ein Papagei auf einer Stange und beobachtet das Treiben auf dem Sim.


Und zum Schluss noch die Info, dass viele Objekte (Katzen, Leiter, Stühle, usw.) auch Posen oder Animationen eingebaut haben. Man erkennt das am sich ändernden Mauszeiger, sobald man ihn darüber bewegt.

Insgesamt wieder eine super Installation im typischen Cica Stil. Die Ideen für immer neue Themen, scheinen bei dieser Frau einfach nicht auszugehen.

>> Teleport zu "Library"

Links:

1 Kommentar:

  1. Als ich die Bilder sah, musste ich unvermittelt an den Bücherleser auf der Stage Left der SL13B denken.

    Die Niki

    AntwortenLöschen