Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 30. September 2016

Ein paar Fotos von Aphrodisia Isle

Meine heutigen Fotos habe ich mal ganz bewusst nicht als Simtipp gepostet, obwohl eigentlich 50% der Doppelregion "Aphrodisia" gar nicht so schlecht sind. Die andere Hälfte ist aber unausgegoren und ich hatte den Eindruck, dass die dort auch bald den Sim aufgeben werden.


Angesteuert habe ich die beiden Regionen Aphrodisia und Aphrodisia Isle, nachdem ich auf Flickr dieses Foto von Zedekiah Wentz gesehen hatte. Der angegebene Landepunkt, den ich am Ende des Beitrags auch verwendet habe, führt genau vor das Tor, das auf dem Foto von Zedekiah rechts im Zaun zu sehen ist. Gleichzeitig bildet der Zaun die exakte Grenze zwischen der Fullprim Region Aphrodisia und der Homestead Aphrodisia Isle.



In der Land-Info heißt die Fullprim Region eigentlich "CS TATTOO & CS FURNITURE". Der zugehörige Shop ist irgendwo weit oben auf einer Sky-Plattform. Besucht habe ich ihn nicht, denn die Fullprim-Region ist eben die Hälfte der beiden Regionen, die ich irgendwie schräg fand. Ich habe mal kurz gegoogelt und im SL Forum gelesen, dass die Betreiber im Februar 2016 die Region als Adult Resort beworben haben. Heute ist davon nichts mehr zu sehen. Leere Häuser, viele freie Landflächen und die Einstufung ist auch auf Mature, also nichts mehr Adult.



Die Homestead-Region ist dagegen nicht schlecht. Sie ist sehr minimalistisch gestaltet und hat als Eyecatcher eine Gewitterzone über dem Ozean. Dort entladen sich im Sekundentakt Blitze, die aus zwei großen Wolkentexturen herauskommen. Der Strandbereich enthält nur zwei Häuser, wenige Pflanzen und einen Holzsteg. Und unter dem Gewitter sind an zwei Seiten der Region Primwellen im Wasser, die aus einer gewissen Entfernung ziemlich realistisch aussehen.


Auf einem kleinen Felsplateau, befindet sich dann noch ein bekanntes Mesh Häuserkarree im mediterranen Stil. Zu sehen über und unter diesem Textabschnitt. Eingerichtet ist dort aber nichts, soweit ich mit meinem schnellen Kamerazoom sehen konnte.


Das Windlight auf der Gewitterregion ist sehr dunkel und grau, passt aber zum Wetter. Regen gibt es nur in kleinen Bereichen in der Nähe vom Steinhaus am Meer. Für Fotos eignet sich, neben dem Strandbereich, auch noch der gesamte Landstreifen rechts und links vom Zaun.

Das Tor ist der Landepunkt

Das Windlight auf der Fullprim Region ist eine helle Nachteinstellung, bei der ich den Himmel ganz interessant fand. Das letzte Foto hier im Beitrag, ist dann doch noch von dort, auch wenn es nach einem gescheiterten Finanzierungskonzept für eine Region aussieht.


Okay, ich wollte hier nur ein paar Fotos loswerden, da ich ansonsten keine anderen habe. Nicht immer ist eine Region, die ich besuche auch ein Simtipp in meinen Augen. Wobei eben die Homestead dann doch etwas Ambiente hergibt.

>> Teleport zu Aphrodisia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen