Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 14. Oktober 2016

BURN2 vom 15. bis 23. Oktober 2016

Quelle: Burn2 Homepage
Am Samstag, den 15. Oktober um 10am SLT (19 Uhr MESZ) startet das BURN2 Festival 2016 in Second Life. Es läuft bis Sonntag, den 23. Oktober und sehr wahrscheinlich werden die Regionen noch ein paar Tage länger geöffnet bleiben, damit man sich die aufgebauten Installationen nach der Partywoche noch in Ruhe ansehen kann. Wie üblich, ist die erste Aktion am Samstag die Prozession der Lamplighters, die mit Fackeln und viel Musik über die Playa ziehen. Wer sich das ansehen will, sollte unbedingt das Windlight auf Mitternacht stellen.

Eigentlich hatte ich mich zum heute durchgeführten Presserundgang für Blogger angemeldet. Ich hatte auch eine automatische Bestätigung erhalten, dass meine Anmeldung gespeichert wurde. Leider hat mir niemand eine Einladung für die Pressegruppe zukommen lassen und als ich vorhin im Zeitfenster des Rundgangs auf die Regionen wollte, ging das nicht. Also gibt es dieses Jahr keine Fotos von mir in meiner Ankündigung. Ich werde versuchen, bis nächsten Sonntag mal eine Runde über die Regionen zu drehen und ein paar Impressionen hier zu bloggen.

Quelle: BURN2
Früher hieß das BURN2 Festival noch Burning Man, wurde von Linden Lab gesponsert und erstreckte sich über die Fläche von über 20 Regionen. Nach dem Rückzug von LL, gab es zunächst acht, dann viele Jahre sechs Regionen für das BURN2. In diesem Jahr werden zum ersten Mal nur noch vier Regionen belegt. Kein guter Trend.

Das Motto für 2016 lautet "Da Vinci's Workshop". Ein Motto, mit dem sich bezüglich künstlerischer Interpretation vieles machen lässt. Der hölzerne Mann ("The Man"), der das Wahrzeichen des Festivals ist und der jedes Jahr am Ende der Veranstaltung angezündet wird, ist in diesem Jahr an Da Vincis Vitruvianischer Mensch angelehnt. Entsprechend war dann The Man beim realen Burning Man auch ein Abbild von Da Vincis Studie. Und so in etwa wird auch der Nachbau vom Holzmann in Second Life aussehen.

Der Tempel, das zweite Wahrzeichen des Burning Man und vom BURN2, ist in diesem Jahr dagegen recht unspektakulär. Er wurde im asiatischen Stil gebaut und dürfte so ähnlich auch wieder auf dem BURN2 zu finden sein.

Die Termine für die Burning-Aktionen mit The Man und The Temple:
  • 22. Oktober 2016: The Man Burn
    • 6am / 12pm / 18pm SLT / / 15 Uhr / 21 Uhr / 3 Uhr MESZ
  • 23. Oktober 2016: The Temple Burn
    • 6am / 12pm / 18pm SLT / / 15 Uhr / 21 Uhr / 3 Uhr MESZ

Quelle: Burn2 Homepage
Während des Festivals werden viele Live-Künstler und DJs auftreten. Es gibt etwa 80 bebaute Parzellen zu besichtigen und es wurden mehrere Künstler und Kreative eingeladen, um spezielle Kunst- oder Themeninstallationen aufzubauen.

Welche Künstler diesmal dabei sind, wurde auf der BURN2-Homepage nicht vorgestellt. Auch der Event-Kalender ist noch nicht vollständig, denn die ganzen Live-Künstler wurden dort noch nicht eingetragen. Ich habe den BURN2-Kalender hier am Ende eingebettet. Der wird automatisch aktualisiert, wenn neue Einträge hinzugefügt werden. Zum Beispiel wird Psiquence am 18. Oktober auf dem BURN2 spielen. Psi hat auch eine Übersicht der Live-Bühnen mit dem Programm. Ich verlinke das einfach mal.

Auch die Teleports zu The Man und The Temple, kann ich noch nicht liefern. Sobald ich die irgendwo finde, werde ich sie hier ergänzen. Denn selbst wenn ich es während der Woche nicht schaffe auf das Festival zu kommen, werde ich mir die Zeremonie mit dem brennenden Mann wieder ansehen.

Update 15.10.2016:
Es gibt jetzt eine Übersicht der Installationen.

>> Teleport zum BURN2 Startbereich

    Links

    Achtung! Ich habe den Google Kalender für BURN2 auf mitteleuropäische Uhrzeiten umgestellt.


    1 Kommentar:

    1. Ich war gestern auf der BURN2 und habe den Auftakt auf Manias inoffizielle Stage "Sea Lakes Camp" mitgefeiert. Ihr "Camp" liegt gleich neben der offiziellen DJ-Stage. Interessanterweise waren dann bei Mania lt. Karte über lange Zeit die meisten Avatare auf der gesamten BURN2 und feierten. Die offizielle Stage blieb dagegen bis auf 2 bis 3 Avatare leer.

      Die Niki

      AntwortenLöschen