Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 22. Oktober 2016

[Video] - Insilico Sci Fi RP Sim

Quelle: InWorld Films / YouTube
Suzie Anderton hat gestern ein Second Life Video von Insilico veröffentlicht. Es zeigt die Stadt im aktuellen Layout, so wie sie in ca. einer Woche nicht mehr bestehen wird. Da das Ende von Insilico meinem Second Life Enthusiasmus einen ziemlichen Dämpfer verpassen wird, zeige ich das Video auch bei mir im Blog. So als kleiner Abgesang auf alte Zeiten.

Insilico ist/war für mich eines der faszinierendsten Aspekte von Second Life. Ich habe immer gesagt, wenn diese Regionen einmal verschwinden, gehe ich wahrscheinlich auch. Ganz so rigoros werde ich das jetzt nicht durchziehen, aber meine Motivation ist halt wieder ein Stück zurückgegangen. Schon seit einiger Zeit beschäftige ich mich nur noch gewohnheitsmäßig mit SL und habe meinen eigentlichen Drive verloren. Vehikel kaufen, das Mainland bereisen, etwas bauen, meine Landparzellen umgestalten - all diese Dinge reizen mich aktuell nicht mehr.

Jetzt warte ich aber erst mal bis Ende des Jahres. Vielleicht ist das bei mir nur eine kurze Herbstdepression. Wenn allerdings High Fidelity einen technischen Sprung nach vorne machen sollte, oder Sine Wave Space so interessant wird, wie es in der Ankündigung zu lesen ist, kann es gut sein, dass ich mich bald mit einer anderen Plattform befasse.

Jetzt aber erst einmal das Abschiedsvideo zu Insilico von Suzie Anderton.

Second Life Insilico Sci Fi RP Sim



Links:

Kommentare:

  1. Auch wenn das Aus für Insilico ein herber Schlag ist, so hoffe ich doch, dass Du weiterhin SL erhalten bleibst :-). Es verschwinden viele gute Sims, aber hin und wieder gibt es auch wieder ein Hoffnungspflänzchen über die man sich freut. So z.B. das JM Theater, dass als neuer Veranstaltungsort mit viel Enthusiasmus tolle Shows aufführt.

    Aber natürlich macht sich auch nach 13 Jahren Betrieb von SL auch ein (langsam!!!) nahendes Ende bemerkbar. Daher will ich auch nicht abstreiten, dass ein Blick über den Tellerrand (Stichwort Sine Wave Space) durchaus interessant wäre.

    Eine gesunde Mischung aus altem SL und neuen Möglichkeiten wäre nach meiner Meinung gut.

    Die Niki

    AntwortenLöschen
  2. Die Villa hat auch ein sehr anrührendes Machinima zur Schließung von Insilico in Youtube gestellt. Als ich es gesehen habe, konnte ich mir Tränen nicht verkneifen.

    Hier ist der Link:
    https://www.youtube.com/watch?v=IDjBDohwlJ8

    Die Villa ist ja bekannt durch das Machinima "Mama Mia - The Second Lime Film".

    Die Niki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.
      Das Video wurde von Nida hier schon vorgestellt. Ich will es jetzt mit Insilico Berichten aber nicht übertreiben. Sollte ich das Thema noch mal aufgreifen, werde ich das Video mit reinnehmen.

      Löschen