Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 10. November 2016

Leroy (2016)

Das ist heute kein Simtipp, da es auf Leroy eigentlich nichts zu erkunden gibt. Ich habe diese Region besucht, weil Linden Lab letzten Freitag Leroy in ihre Highlights zum Second Life Destination Guide aufgenommen hatte, was mich gewundert hat, denn normalerweise promoten sie nur neue Regionen oder Installationen. Leroy existiert dagegen schon sehr lange in Second Life und hat so etwas wie einen Kultstatus.


Früher gab es auf dieser Region einmal drei Ebenen, die man über Teleports erreichen konnte. Zu dieser Zeit hatte ich dann auch tatsächlich einen Simtipp zu Leroy geschrieben. Aber das ist schon lange her. Owner dieser Region ist Quark Fallen.


Aktuell ist die Landschaft auf Leroy extrem minimalistisch. Das einstige Piratenschiff liegt nun zerbrochen im Wasser. Teleports zu anderen Ebenen sind keine mehr vorhanden. Und ansonsten hat man nach 10 Sekunden alles erfasst, was es auf der Region zu sehen gibt. Aber selbst das hat seinen Reiz.


Geblieben ist das immer noch sehenswerte Sim-Surround von früher, das eines der ersten war, die es in SL gegeben hat (lange vor Landscape Unlimmited & Co.). Ebenso gibt es noch die halbtransparenten Primschichten, die auf Leroy das typische Flimmerambiente erzeugen.


Ich vermute, dass es irgendwo über der Region immer noch eine Plattform gibt, denn die weit über 2.000 verbauten Prims wurden von den paar Objekten am Boden nicht belegt. Da aber Fliegen auf Leroy deaktiviert ist, konnte ich es nicht überprüfen.


So oder so, wer sich für skurrile und mysteriöse SL-Regionen interessiert, oder Leroy von früher noch kennt, kann ja mal kurz vorbei teleportieren.

>> Teleport zu Leroy

Berichte zu Leroy hier im Blog:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen