Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Mittwoch, 1. Februar 2017

The Drax Files: World Makers [Episode 43: nnoiz Papp]

Quelle: Draxtor Despres / YouTube
Am 1. Februar ist Episode 43 der Drax Files World Makers Reihe erschienen. Nach Episode 40 über Bernhard Dörries, ist dies bereits das zweite Mal, dass Draxtor eine Folge in deutscher Sprache veröffentlicht. Englische Muttersprachler müssen sich mit den Untertiteln aushelfen, wir hören einfach nur zu. :)

Da nnoiz alles in Deutsch erzählt, brauche ich zum Inhalt des Videos nicht viel zu schreiben. Ich selbst kenne nnoiz schon seit 2008 in Second Life. Damals hatte ich über seine Parzelle in der Größe einer halben Sim berichtet, auf der er viele Soundspielereien aufgebaut hatte. Ich glaube, die Region war noch irgendwo auf dem Apfelland und hieß Schiffbruchbay.

Ein Jahr später spielte nnoiz dann seine Musik zur Show "Metropolis" vom Cybernetic Art Research Project (CARP). Das war auch eine ziemlich coole Geschichte. Seit dieser Zeit war ich dann öfter auf Live-Konzerten von nnoiz und 2010 habe ich mir sogar sein Album "Urban Deserts" als CD bestellt. Sie steht heute noch in meiner Sammlung.

Was viele vielleicht noch nicht wissen ist, dass wahrscheinlich fast jeder im deutschsprachigen Raum schon mal ein paar Töne von nnoiz gehört hat, auch ohne ihn in Second Life zu kennen. Denn er arbeitet seit 1984 für das öffentlich-rechtliche Fernsehen und vertont sowohl "Die Sendung mit der Maus" als auch "Die Sendung mit dem Elefanten". Das wird im Video auch kurz gezeigt.

Im physischen Leben heißt nnoiz Tobias Becker und wer mit Google umgehen kann, findet auch einige interessante Artikel unter seiner RL-Identität, wie zum Beispiel dieses zwei Seiten lange Interview auf Hagalla.

Bei einem der Konzerte im Video, war ich auch selbst anwesend. Aber leider sieht man bei Minute 2:19 nur meinen Namen etwas rechts von der Mitte. Mein Avatar wird von anderen verdeckt.

Wer jetzt durch diese Episode Lust bekommen hat, auch mal ein Konzert von nnoiz zu besuchen, sollte in seine Gruppe eintreten, denn am Freitag gibt es ein spezielles Konzert zur Feier dieser Drax Files Folge. Die Gruppe von nnoiz heißt nnoiz Papp information center. Das Konzert findet am 3. Februar um 12pm SLT (21 Uhr MEZ) hier auf seinem Land statt.

The Drax Files: World Makers [Episode 43: nnoiz Papp]



Die Übersetzung der YouTube Beschreibung spare ich mir heute (aus zeitlichen Gründen). Es wird dort noch einmal erwähnt, dass nnoiz die Sendung mit der Maus vertont und dass er an der Kölner Musikschule das Oboe spielen gelernt hat. Seine Musik ist ein Mix aus Klassik, Pop und Jazz. Ich würde persönlich noch die Electronic als Stil dazuzählen, denn einiges klingt schon stark nach Berliner Schule.

Und obwohl nnoiz auch in der lokalen RL-Musikszene aktiv ist, genießt er seine Second Life Konzerte ebenso, denn nur dort erreicht er ein Publikum, das von Japan bis in die USA reicht.

Links zur Episode:

Allgemeine Links:

1 Kommentar:

  1. Ohhh toll... dass Drax sich jetzt ihm auch gewidmet hat. Bin schon gespannt auf das Drax File Video.

    Ich war auch schon auf einigen Konzerten von nnoiz Papp und mag seine Kompositionen sehr. Zuletzt auf den Shivers Unleashed Fstival, wo er oft im Programm ist.

    Die Niki

    AntwortenLöschen