Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 16. Mai 2017

LEA 26: "Another World" von Solkide Auer

Ich habe in der aktuellen LEA-Runde nicht so viele Installationen auf den 20 Regionen besichtigt, wie in den Jahren zuvor. Das hat aber weniger mit Desinteresse als vielmehr mit fehlender Zeit zu tun. Gestern konnte ich jedoch mal wieder einen kurzen Trip einschieben und ich habe mir "Another World" von Solkide Auer angesehen, das erst am vergangenen Sonntag eröffnet wurde.


Die Installationen von Solkide kenne ich schon, so lange ich in Second Life unterwegs bin. Mein erster Beitrag hier im Blog war zu "The Tower" von 2011. Diesen Turm hatte Solkide damals zur Einführung der 64 Meter Prims gebaut. Er stand auf dem Mainland und war 2991 Meter hoch.


"Another World" ist auch wieder ein Turm, allerdings ist er mit nur 600 Meter Höhe vergleichsweise klein. Dafür hat sich Solkide aber objekttechnisch weiterentwickelt. Vor allem die Nutzung von Projektorlichtern, in Verbindung mit Materialoberflächen, kommt bei der Installation auf LEA 26 ziemlich gut.


Am Landepunkt stehen sieben Teleport-Türen, die auf verschiedene Plattformen innerhalb der Struktur führen. Rechts daneben steht ein Tour-Vehikel für zwei Avatare. Allein kommt die eingebaute "Partner-im-Arm-halten"-Animation zwar etwas doof, aber ich habe die meiste Zeit eh im Mouselook verbracht. Auf einigen meiner Fotos ist das braune Tour-Vehikel auch zu sehen.


Im Landstream läuft sphärische Musik, die zur Installation passt. Aufgrund der Effekte sollte man das erweiterte Beleuchtungsmodell im Viewer aktivieren und auch den Schatten mit Projektoren einschalten. Nur dann kommen einige Abschnitte in der Struktur so metallisch rüber, wie hier oben auf meinem ersten Foto.


Die aktuelle LEA-Runde läuft nur noch bis Ende Juni 2017. Wer also Solkides "Another World" (oder irgendeine andere Installation) noch ansehen möchte, sollte das in den nächsten sechs Wochen machen.

Zusammenfassung:

Another World

Ein Video von der Eröffnung am Sonntag:

Ich habe noch sechs weitere Fotos, die ich einfach auf die Unterseite packe. Bitte den nachfolgenden Link anklicken:








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen