Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 8. Juli 2017

Kultivate Magazine Juli 2017 ist erschienen

Quelle: Kultivate Magazine
Am 7. Juli ist eine neue Ausgabe des Kultivate Magazine erschienen. Ein paar Tage später als üblich, weil Herausgeber Johannes1977 Resident als US-Bürger den 4. Juli mit einem dreitägigen Inworld-Event gefeiert hat.

Zudem ist die Juli-Ausgabe auch gleichzeitig das zweijährige Jubiläum des Magazins, das in den ersten Monaten unter dem Namen "Windlight Magazine" herausgegeben wurde. Da es in diesem Magazin aber hauptsächlich um Kunst und Events geht, wurde es nach einem Jahr in Kultivate umbenannt.

Im Vorwort der Redaktion wird es zwar nicht erwähnt, aber das Layout in dieser Ausgabe ist komplett anders alsin den bisherigen Ausgaben üblich. Es gibt kein Inhaltsverzeichnis, keine Werbung und eigentlich auch kaum Formatierung. Nur gut lesbarer Text und Bilder.

Die Titelstory in dieser Jubiläumsausgabe, hat wieder Bryn Oh bekommen, die schon in der Erstausgabe und zum einjährigen Jubiläum das Titelblatt schmückte. Sie ist eben für viele SL-Bewohner eine Ikone was das Thema 3D-Kunst in virtuellen Welten betrifft.

Der gesamte Rest dieser Ausgabe besteht dann aus drei Abschnitten. Im ersten Abschnitt werden die Leute hinter dem Magazin mit einem Steckbrief vorgestellt. Im zweiten Abschnitt gibt es mit einigen Unterstützern des Magazins je ein Interview. Mit Unterstützer sind SL-Bewohner gemeint, die ein Event im Rahmen des Kultivate Programms durchgeführt haben. Und schließlich gibt es eine Bilderserie von Künstlern, die je ein Foto für diesen Jahrestag des Magazins beigesteuert haben. Diese Serie umfasst mit 104 Seiten die komplette zweite Hälfte der Ausgabe.

Die Juli-Ausgabe des Kultivate Magazins hat insgesamt 202 Seiten.

Inhaltsverzeichnis:
  • Seite 8
  • Seite 22
  • Seite 36
  • Seite 98

Hier geht es zur Online-Ausgabe:

>> Kultivate Magazine Juli 2017

Links:

Quelle: Kultivate Magazine’s Second Anniversary Issue is Now Published!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen