Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 24. November 2017

Interview mit Pit Vinandy im Lëtzebuerger Journal

Pit Vinandy / Quelle: Lëtzebuerger Journal
Am 22. November ist im Lëtzebuerger Journal, einer Tageszeitung aus Luxemburg, ein Interview mit Pit Vinandy (bekannt als "Cyberpiper" in Second Life) erschienen. Er spricht über das relativ neu gegründete Gemeinschaftsprojekt VRcreative, bei dem unter anderem Bernhard “Draxtor” Drax, Phil Thoma (Regisseur von Virtualize it!) und eben Pit Vinandy selbst beteiligt sind.

Da das Interview deutschsprachig ist, fasse ich hier nichts zusammen. Aufmerksam wurde ich auf den Artikel über die Facebook Seite von VRcreative. Dort ist auch ein Foto der gedruckten Version aus dem Lëtzebuerger Journal zu sehen. Auf der Homepage des Journals findet man dann hier die Online-Version zum Interview.

Im Zusammenhang mit VRcreative hatte ich im August schon mal über eine geplante TV Serie berichtet, die sich um Luxemburg 1867 dreht und 2018 erscheinen soll. Auch dieses Projekt wird im aktuellen Artikel angesprochen. Mich wundert es aber etwas, dass im Artikel nicht ein einziges Mal der Begriff Second Life vorkommt. Denn das Pfaffenthal 1867 Projekt ist derzeit nur in Second Life zu besichtigen. Es soll zwar an einem Nachbau in Sansar gearbeitet werden, aber aktuell ist das noch nicht fertig. Auf welcher Plattform dann die TV Serie gedreht wird, ist für mich deshalb nicht ganz klar.

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen