Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Simtipp: Ethereal City (Winter 2017)

Mein heutiger Simtipp unterscheidet sich ziemlich von den Landschaften, die ich bisher in meiner Winterserie 2017 gezeigt habe. Besucht habe ich "Ethereal City", weil ich dieses Foto von Koro Carnell auf Flickr gesehen hatte.


Bei "Ethereal City" handelt es sich um eine Stadt, in der viele Häuser und Wohnungen vermietet sind. Diese sind zum Teil auch mit einem "No Entry" Zaun abgesperrt. Dennoch bleibt genug öffentlicher Bereich zum Erkunden, denn diese Region ist ein Fullprim Sim mit einem 30k Prim-Upgrade.


Der Landepunkt ist in einem Haus. Dort erhält man automatisch zwei Notecards und eine Gruppeneinladung. Also aufpassen, wo man auf YES oder NO klickt. Eingestuft ist die Region unter Adult und hier ist das auch berechtigt, da es mehrere Erotikangebote, sowie einen BDSM Treffpunkt gibt. Das fällt aber im Außenbereich der Stadt nicht auf. Oder das Ganze findet in Skyboxen statt. Keine Ahnung, denn ich habe nicht gezielt danach Ausschau gehalten.


Die Stadt selbst, ist nicht so homogen durchgestylt, wie eine Homestead Winterlandschaft von bekannten Simgestaltern. Es gibt aber einige Bereiche, die für sich gesehen sehenswert sind, was meine Fotos vielleicht auch etwas zeigen.


Es gibt vier lange Straßen und einen zugefrorenen Kanal, die zusammen die Stadt wie ein Schachbrett in Viertel aufteilen. Gleichzeitig sind diese Achsen auch für sich nett anzusehen. Hier zum Beispiel ein Foto vom langen Kanal.


Auf den Brücken über den Kanal und an vielen anderen Stellen, gibt es reichlich Animationsbälle für Paare. Kann gut sein, dass die auch in Richtung Adult gehen, aber da ich allein auf der Region war, konnte ich das nicht feststellen.^^


Es gibt eine große Kathedrale, eine Eisbahn mit Schlittschuh-Rezzer und Paarlauf-Animationsbällen (die aussehen wie Sterne). Dann habe ich ein Café gesehen. Und in einer Ecke gab es mehrere japanische Gebäude.


Der Schneefall ist mal stärker, mal schwächer und auch mal ganz weg. Das Windlight ist eines von Annan Adored ("Mysterious Sunset" oder sowas in die Richtung). Ich habe bei meinen Fotos auch andere Windlights ausgewählt, da die Vorgabe den Schnee manchmal zu schmutzig hat aussehen lassen.


Betreiberin dieser Region ist Figgy Eversparkle (Noon Jaxxon). Wie viele Leute auf diesem Sim wohnen, lässt sich schwer sagen. Aber ich hatte den Eindruck, dass es viele eingerichtete Häuser und Wohnungen in den mehrstöckigen Gebäuden gibt.

Zum Schluss habe ich noch ein Foto vom Weihnachtsbaum dieser Region, der mit etwa 30 Metern Höhe recht eindrucksvoll wirkt. Zu beiden Seiten gibt es Zelte auf einem Felsen, in denen man zu zweit cuddeln und knuddeln kann.


Diese Region ist zwar kein klassischer Wintersim und die Gestaltung ist nicht durchgehend gut. Aber die Erkundung fand ich dennoch interessant, da es mit dem 30k Primlimit auf der Region, ziemlich viel zu entdecken gibt. Meine nächste Region wird dann wieder eine reine Naturlandschaft in Weiß.

>> Teleport zu "Ethereal City"

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen