Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 4. März 2018

[Sansar] - "Darkwood Forest" von C3rb3rus

Nachdem ich diese Woche den kritischen Bericht von Will Burns zu Linden Lab und Sansar hier vorgestellt hatte, will ich mal wieder etwas Positives zur neuen Plattform von Linden Lab schreiben. Auch wenn viele Langzeit-SL-Nutzer von Sansar nicht viel halten, gibt es doch ein paar Experiences, die durchaus erstaunlich sind. Und die erstaunlichsten macht für meinen Geschmack C3rb3rus.


Von C3rb3rus hatte ich hier schon "2077" und "Eternity" vorgestellt, sowie ein Foto von Floating Temple gepostet.


"Darkwood Forest" ist eine ältere Experience von C3rb3rus. Doch wie bei allen seinen Experiences, ist es eine Work in Progress (eine laufende Arbeit). Nachdem ich ein Video von Ryan Schultz gesehen habe, das ein riesiges, animiertes Wesen in dieser Experience zeigt, habe ich es mir nun auch mal angesehen. Das Video ist hier am Ende des Beitrags auch eingebettet.


Dieser laufende Baum kommt gleich an der Plattform vorbei, auf der man mit dem Avatar landet. Eventuell muss man etwa eine Minute warten. So lange dauert es, bis dieses Wesen eine Runde über die Region gedreht hat. An der Plattform bleibt es kurz stehen und greift nach dem Avatar (sofern man an den Rand der Plattform gelaufen ist).

Das Foto hier drüber und die zwei folgenden, bilden eine Serie mit der gleichen Kameraeinstellung.



Aber auch der Rest der Experience ist sehenswert. Von der Landeplattform geht es mit einem Aufzug runter auf den Boden. Dort gibt es einen äußeren und einen inneren Weg um die riesigen Bäume herum, die fast alle runde Pavillons in luftiger Höhe tragen.


Auf einige Bäume kommt man über eine Wendeltreppe, auf andere mit weiteren Aufzügen und bei manchen muss man einfach den Direktteleport nehmen (Shift > blauen Zylinder auf Ziel bewegen > linke Maustaste drücken).


Unten am Boden fährt ein großer Schaufelraddampfer seine Runden. Auch da kommt man nur über einen Direktteleport drauf. Ebenso fahren mehrere kleine Boote hin und her. Die habe ich nicht ausprobiert. Aber wahrscheinlich kann man sich auch auf diese Boote draufstellen und mitnehmen lassen.


Und schließlich fliegt auch noch ein Luftschiff durch die Bäume. Das ist releativ schnell. Wenn man auf dieses Teil teleportieren will, braucht man also etwas Geschick. Das Riesenwesen ist während der Besichtigung fast auf der ganzen Region präsent. Man trifft es immer wieder. Die Animation von diesem Wesen ist wirklich gut gemacht und es wird nie langweilig, es zu beobachten.



Insgesamt eine gute Experience, die all die Funktionen nutzt, die in Sansar bisher möglich sind. Außerdem ist alles so schön in Borg-Grün :)

>> Link zur Experience "Darkwood Forest"

Links:

Hier noch das Video mit der Animation von Ryan Schultz:

C3rb3rus Tree Man Darkwood Forest 27 Feb 2018



Quelle: Ryan Schultz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen