Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 12. Mai 2018

[Video] - Future Shock Episode 14 - Ex Vivo Provision

Quelle: Future Shock: Episode 14 - Ex Vivo Provision
Am 9. Mai ist Episode 14 aus der Second Life Sci-Fi Miniserie "Future Shock" von Pryda Parx erschienen. Seit Episode 9 läuft die zweite Staffel dieser Serie, in der die Handlung aus der ersten Staffel noch einmal aus Sicht der Rebellen erzählt wird. Die Rebellen lehnen sich gegen ein System auf, in dem die Menschen durch allgegenwärtige Überwachung sowohl im realen als auch im virtuellen Leben komplett kontrolliert werden.

Ich muss gestehen, dass ich der Handlung in dieser Episode mal wieder nicht folgen konnte, aber es gibt ein paar Szenen, die rein optisch interessant sind. Vor allem die Kamerafahrt durch hunderte von Menschen, die ohne Kopf an Transportschienen hängen. Ich finde das cool und gruselig zugleich.

Im Text zum Video schreibt Pryda das Folgende:
"Bei minimalem Sonnenlicht sind Recycling- und Nahrungsmittelproduktionstechnologien eng miteinander verbunden, und nur wenige realisieren die schockierenden Auswirkungen."

Ich interpretiere die Aussage gemäß dem bekannten Film "Soylent Green". Verstorbene Menschen werden zu Nahrungsmitteln verarbeitet. In der ersten Szene wird jemand dem Recyclingsystem zugeführt. Dieser endet in der Lagerhalle. Von dort werden dann einzelne Körper der Nahrungserzeugung zugeführt. In der letzten Szene sieht man, wie ein Roboter der Anführerin der Rebellen im RL den Soylent Green Brei bringt. Dass die Dame in dem Rollstuhl die Anführerin ist, habe ich durch einen Kommentar von Pryda zur Episode 13 erfahren.

Future Shock Episode 14 - Ex Vivo Provision



Die kurze Szene aus dem grünen Dark Grid wurde erneut auf der Region Mirromere innerhalb des Calas Galadhon Verbundes aufgenommen.

Eine kurze Zusammenfassung der Handlung aus der ersten Staffel, hatte ich bei meinem Blogpost zur neunten Episode geschrieben.

Links:

1 Kommentar:

  1. I always enjoy your reviews Maddy. This episode you have pretty much correct. The only things I'd add is that was Connor in the 1st scene which matches with the end of episode 5 in the first series. The headless bodies on rails are clones grown purely for food.

    AntwortenLöschen