Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 30. Juni 2018

[Video] - Nefertari's Tomb in High Fidelity

Quelle: High Fidelity / YouTube
Noch einmal High Fidelity. Bei meinem gestrigen Blogpost über die Kapitalerhöhung der gleichnamigen Firma, habe ich das Video völlig übersehen, das von Philip Rosedale in seinem Artikel eingebettet wurde. Ich habe es wohl für Werbung gehalten, weil als Standbild eine Art Logo angezeigt wird.

Jetzt habe ich das Video im HiFi-Kanal auf YouTube gefunden. Es zeigt ein sehr gutes Beispiel, wie sich High Fidelity und andere VR‑Plattformen im Bereich Lernen und Ausbildung sinnvoll einsetzen lassen.

Die in Los Angeles lebende Ägyptologin Heidi Hilliker hat in High Fidelity die Grabstätte von Königin Nefertari virtuell nachgebaut. Dieses Grab befindet sich real im Tal der Könige in Ägypten. Die virtuelle Version wurde mit Hilfe von hochauflösenden Scans der echten Grabstätte erschaffen. Behilflich waren dabei die beiden Dienste von Experius VR und CuriosityStream.

Heidi bietet nun sowohl Erwachsenen als auch Schulklassen geführte Touren durch die virtuelle Grabstätte an. Sie sagt im Video, dass das Interesse sehr groß ist und die Teilnehmer super motiviert sind, dem Thema auch zu folgen.

Ich finde dieses kurze Video extrem cool. Es fühlt sich nach Pioniergeist an, so wie 2003 in Second Life. Es gab zwar auch schon ähnliche Videos von Sansar (z.B. die Star Wars Ausstellung), aber da wirkte alles eher geschauspielert. Hier habe ich jedoch das Gefühl, dass VR tatsächlich eine Zukunft in großem Maßstab haben könnte, wenn die Entwicklung entsprechend gesteuert wird.

A Guided Tour of Queen Nefertari's Tomb With a Docent in High Fidelity VR



Da diese HiFi-Location eine "VR only" Experience ist, kommt man mit dem normalen High Fidelity Viewer scheinbar gar nicht dorthin. Der Zugang ist nur über die beiden Plattformen STEAM und Viveport möglich und wird von CuriosityStream angeboten.

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen