Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 5. August 2018

Mesh Body Addicts Fair vom 1. bis 21. August 2018

The 4th Annual Mesh Body Addicts Fair
Quelle: LilDaria | Maddict / Flickr
Vom 1. bis 21. August 2018 läuft in Second Life die Mesh Body Addicts Fair. In diesem Jahr zum vierten Mal. Ich habe das gestern erst durch das Video von ClaireDiLuna mitbekommen. Und da ich schon häufiger diesen Event hier im Blog vorgestellt hatte, mache ich das dieses Jahr wieder. Auch wenn schon die ersten fünf Tage vorüber sind.

Angeboten werden auf der MBA-Fair Mesh Bodies, Mesh Heads, Bento Mesh Attachments, Fitmesh Kleidung für Mesh Bodies, Skins für Heads und Bodies, Fashion Applier, geriggtes Zubehör für Mesh Bodies (z.B. Piercing, Make-up, Tattoos, usw.), Haare und Schuhe (nur Fitted Mesh) und Bento Animationen.

Gesponsert wird die Fair in diesem Jahr von Maddict und Eve&Adam. Deshalb haben diese beiden auch die größte Ausstellerfläche. Insgesamt sind 65 Aussteller auf der Fair. Da sich aber etwa 100 Stores auf der Region befinden, sind einige der Gebäude leer. Jeder Aussteller soll mindestens ein exklusives Produkt anbieten, das es nirgendwo sonst gibt.


Das Besucherlimit ist scheinbar auf 35 Avatare eingestellt. Plus ein oder zwei Premium Accounts. Während meinem Besuch waren nie mehr als 36 Avatare auf der Region. Bei so einem geringen Limit hatte ich keinen Lag, während ich eine Runde über das obere Aussteller-Quadrat gelaufen bin. Da sind zwar die kleineren Buden aufgebaut, aber dort ist auch der Stand von ExMachina, deren Design mich jedes Mal aufs Neue begeistert. Die sollten mal eine Fullprim Region gestalten.

Hier ein Foto vom ExMachina Booth:


Am vollsten war es im Shop von LeLutka, wo es mehrere lustige Attachments für Mesh Bodies gibt. Die Zuckerwatte, die Claire gestern im Video gezeigt hat, einen Lolli, der die Zunge rot färbt, Kaugummi, mit dem man Blasen machen kann und Eistüten zum schlabbern. Alle Produkte sind auch als kostenlose Demo verfügbar.

Hier ein Foto vom LeLutka Booth:


Insgesamt habe ich den Eindruck, dass der Hype um die MBA-Gruppe etwas abgenommen hat. Als die Mesh Bodies vor einigen Jahren ihren Höhenflug begonnen haben, war diese Fair das Nonplusultra bei den Mesh Events. Inzwischen gibt es aber so viele andere Events mit ähnlichen Ausstellern, dass die MBA an Wichtigkeit verloren hat.

Mir ist auch aufgefallen, dass sich wohl in der Leitung von Mesh Body Addicts etwas geändert hat. Denn als ich den Event vor einem Jahr bei mir vorgestellt habe, führten die Links zu Flickr und Facebook auf ganz andere Seiten als heute. Die Seiten aus dem letzten Jahr wurden irgendwann 2017 offenbar stillgelegt.



Links:

Quelle: The Mesh Body Addicts Fair 2018 is here!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen