Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 6. Oktober 2016

Herbststimmung auf Neva River

Ich habe im Augenblick so wenig Zeit, dass ich keinen Simtipp schreiben kann. Ich war vorhin mal kurz in Second Life eingeloggt und hatte so um die 18 IMs im Postfach. Auch die kann ich einfach nicht alle beantworten, denn dann wäre mein Tag gelaufen. Deshalb möchte ich mich bei denen hier mal entschuldigen, denen ich keine Antwort geschickt habe.


Auf meiner Suche nach Regionen mit Herbststimmung, war ich am letzten Wochenende mal wieder auf Neva River, denn wenn bei uns im RL das Wetter langsam ungemütlich wird, zieht es mich aus irgendeinem Grund eigentlich jedes Jahr auf diese Region.


Bereits 2012 hatte ich hier zu Neva River den ersten Simtipp geschrieben. Damals sah die Region noch völlig anders aus und Neva Crystall war noch nicht so bekannt wie heute. Zwei Jahre später hatte ich dann über Neva River noch einmal bei meinen Herbstimpressionen gebloggt.


Aktuell ist Neva River nicht mehr ganz so empfehlenswert, denn es gibt dort mehrere große Bannzäune um private Häuser herum. Die Region ist inzwischen ein Teil eines drei Regionen großen Estate. Die beiden anderen Regionen sind westlich von Neva River und haben alle in etwa den gleichen Stil.


Das Windlight auf den Regionen ist durchgehend das gleiche. Es ist ziemlich dunkel und ziemlich orange. Da ich keine Lust hatte, mit anderen Einstellungen zu experimentieren, habe ich einfach die Uhrzeit von 17:15 Uhr auf 2:15 Uhr geändert. Dann steht die Sonne so hoch, dass man bei diesem Windlight auf Fotos etwas erkennt.


Die Anzahl der Schafe und Pferde auf den drei Neva Regionen, hat sich meines Erachtens deutlich erhöht. Es ist inzwischen ziemlich schwer, ein Foto zu schießen, auf dem kein Schaf mit drauf ist.


In verschiedenen Bereichen auf allen drei Regionen regnet es. Mal stärker, mal weniger stark. Da man auch die Tropfen im Wasser aufschlagen sieht, wird wohl der modernere Mesh Regen verwendet.


Das Estate-Büro von Neva, befindet sich auf der mittleren der drei Regionen. Es sieht aber so modern aus, dass es nicht so richtig zur restlichen Gestaltung passt. Denn sonst ist das Design entlang der öffentlich zugänglichen Bereiche inzwischen eher trashig geworden. Viele Objekte stecken halb im Boden und haben verwitterte Oberflächen.


Zum Schluss noch die Info, dass Neva Crystall heute ihren Halloween Sim eröffnet hat. Aber wie gesagt, für eine ausführliche Erkundung fehlt mir gerade die Zeit. Wer selbst mal gucken will:

Mal sehen, vielleicht komme ich am Wochenende dazu, die Halloween-Region zu besuchen.

>> Teleport zu Neva River

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen