Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Simtipp: Good Memories

Ich bin wieder einmal dem Teleport zu einem Foto auf Flickr gefolgt und habe dort dann selbst ein paar Fotos geschossen. Ein paar wenige blogge ich noch schnell, obwohl ich schon wieder der Zeit hinterher renne.


Eigentlich wollte ich das zuerst nicht als Simtipp bloggen, denn fast die gesamte Region ist wie eine Art Kulisse aufgebaut. Bleibt man auf den vorgegebenen Wegen, sieht alles echt gut aus. Verlässt man sie oder zoomt mit der Kamera weiter weg, geht die Immersion etwas flöten. Aber als ich dann meine Fotos durchgesehen habe, fand ich sie gar nicht so übel. Deshalb zeige ich nun sieben davon hier im Beitrag.


Die Region ist eine Homestead, die unter Adult eingestuft ist. Adult Content habe ich allerdings keinen gesehen. Mein Teleport führt zum höchsten Punkt auf dem Sim. Ich glaube aber, dass dies nicht der offizielle Landepunkt ist. Er war halt unter dem oben erwähnten Flickr-Foto zu finden.


Die Häuser auf dem höher gelegenen Teil der Region, sind nur Fassaden. Trotzdem bilden bestimmte Perspektiven gute Fotomotive. Die einzelnen Bereiche gehen auch nicht besonders flüssig ineinander über. Neben den Häusern kommt ein Wald, dann führt ein Weg mit Treppenelementen nach unten. Dort teilt sich der Weg. Geht man nach links, kommt man zu einem kleinen Teich und einem Haus mit einem Wasserbassin darin.



Der andere Weg führt dann wieder einen Felsen hinauf. Dort gibt es die bekannten mediterranen Häuser, die hier jedoch etwas anders angeordnet sind als ich es kenne. Die Häuser sind auch innen eingerichtet, was wohl die meisten Prims auf dieser Homestead verschlungen hat.


Auf der anderen Seite des Plateaus, führt eine schmale Treppe nach unten zum Rand der Region. Dort gibt es weitere bunte Häuser, einen kleinen Strand, ein Café und einen langen Holzsteg.


Ich vermute, dass auf diesem Sim bestimmte Bereiche von früheren Regionen noch einmal zusammengetragen wurden. "Good Memories" heißt ja "Gute Erinnerungen". Und vielleicht schwelgt die Ownerin ja etwas in alten SL-Zeiten, denn ihr Avatar ist auch schon seit 2008 in SL unterwegs.

Insgesamt eher eine Region für Motivsucher. Zum Erkunden ist sie eigentlich nicht immersiv genug.

>> Teleport zu Good Memories

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen