Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Mittwoch, 12. Oktober 2016

UTSA ArtSpace Ausstellung - Oktober bis Dezember 2016

Quelle: UTSA Art Space
Am Montag, den 10. Oktober, wurde eine neue Ausstellung in der UTSA ArtSpace Galerie eröffnet. Sie wird bis zum 10. Dezember aufgebaut bleiben. Wie schon bei der vorherigen Ausstellung, gibt es mit Gitu Aura und nessuno Myoo wieder zwei Künstler, die ihre Arbeiten präsentieren.

Seit der Wiedereröffnung dieser Galerie im Juni 2016, ist das jetzt die dritte Ausstellung. Dass ich über diese relativ kleine Galerie bei mir berichte, kommt daher, weil ich schon 2010 und 2011 regelmäßig die UTSA Regionen in SL besucht habe. Damals war die ArtSpace Galerie noch eine komplette Fullprim-Region, die zum Beispiel eine Landschaft aus dem Roman "Snow Crash" von Neal Stephenson enthielt.

In der aktuellen Ausstellung gibt es von Gitu Aura mehrere 2D Bilder, die an allen vier Glaswänden der Galerie aufgehängt sind. Ihre Serie nennt sich "Silent Poetry". In der UTSA Blogbeschreibung heißt es, dass jedes Bild einen nachdenklichen bzw. gedankenvollen Augenblick wiedergibt. Die Bilder sollen Emotionen zum Ausdruck bringen, die keine Worte benötigen, um sie zu verstehen.

Gitu Aura
Gitu Aura
Von nessuno Myoo gibt es dagegen nur ein einziges 3D Kunstwerk, das aber fast den ganzen Innenraum der Galerie einnimmt. Es heißt "The Pipe Organ Of The Phantom" und lässt sich nur schwer in einem einzelnen Foto einfangen. Der Hauptkörper ist eine Orgel, an der mehrere Rohre, Stangen und symbolische Orgelpfeifen befestigt sind. Am oberen Ende der Pfeifen scheinen Kugeln herauszukommen, die sich an der Decke des Galerieraums entlang ausbreiten und dabei immer größer werden.

nessuno Myoo
In der Blogbeschreibung steht, dass die Arbeit von nessuno die Poesie der umgebenden Bilder von Gitu, durch einen scheinbaren Stillstand der Zeit verstärkt und eine Art Harmonie entsteht Zudem sollen durch den eingefrorenen Moment die Details des dynamischen Prozesses von nessunos Werk hervorgehoben werden..

nessuno Myoo
nessuno Myoo
Ich habe die Galerie gestern besucht und fand die Gesamtstimmung beider Themen ganz angenehm. Das liegt nicht zuletzt an dem immer wieder beeindruckenden Design des Galeriegebäudes von Igor Ballyhoo.

>> Teleport zu UTSA ArtSpace

Links:

Quelle: ArtSpace Gallery: October - December Exhibit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen