Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 7. Dezember 2012

Nirans Viewer mit Screen Space Reflections

Heute hatte ich eine IM von NiranV Dean im Postkorb, mit einem Link zu einem Video auf YouTube. Da er diese Info auch schon auf SLUniverse gepostet hat, denke ich, dass das Ganze wohl nicht vertraulich war.^^

Offenbar hat Niran von Tofu Buzzard (ehemals Tofu Linden) den Code für eine Render-Funktion mit dem Namen "Screen Space Reflections" erhalten. Diesen Code hat er in seinen persönlichen Viewer eingebaut und ein Video davon gemacht. Soweit ich auf die Schnelle herausfinden konnte, werden bei Screen Space Reflections die Pixel aller Objekte und Lichtquellen rechnerisch auf den Oberflächen der umgebenden Objekte gespiegelt. Vom Prinzip her ist das ein lokales Raytracing, bei dem das Reflektionsabbild nicht durch Strahlenverfolgung erzeugt wird, sondern durch Berechnung der Reflektionspunkte anhand ihrer Vektoren im sichtbaren Bildschirmbereich. Ist das Ursprungsobjekt dabei weiter vom Betrachter entfernt, als die umgebenden Oberfächen, werden die zu reflektierenden Pixel direkt auf diesen Oberflächen gerendert. Das ist eine Technik, die von der CryEngine 3 schon eine Weile eingesetzt wird.

Wie man sich vielleicht denken kann, benötigt diese Art des Rendering einiges an Hardware-Ressourcen. Selbst Grafikkarten der mittleren Leistungsklasse werden damit ins Schwitzen kommen. Die Reflektionen in SL werden nur auf Oberflächen erzeugt, die das Shiny-Attribut (Glanz) gesetzt haben. Um die Reflektionen zu sehen, muss man im Viewer das Deferred Rendering aktivieren. Niran hat Tofu gefragt, ob er diesen Code auch im nächsten Release seines Viewers verwenden kann. Ob dem so ist, sagt er in den Kommentaren auf YouTube allerdings nicht. Wenn ich hinter den Zeilen lese, sieht es aber sehr danach aus. :)



Das Video ist aus technischen Gründen über Livestream.com aufgenommen worden. Deshalb ist die Qualität nicht ganz so gut. Der Screen Space Reflections Effekt wird übrigens weniger durch die Lichtkugeln demonstriert (das ist eher Projected Light), sondern durch die Avatare und sonstigen Objekte. Bei den Avataren muss man genauer hinschauen und man sollte sich nicht durch die Schatten ablenken lassen. Die hellen Reflektionen in Farbe sind das neue Feature.

Kommentare:

  1. Ist abzusehen wieviel FPS dieses Feature bei einer "mittleren Grafikkarte" (meine GeForce 550 ist das wohl) etwa fressen wird?
    Mehr als zehn weniger ist mir persönlich das nicht wert. Es sieht ja recht nett aus, aber ist nichts, was mich dermaßen vom Hocker wirft, dass ich dafür Performance opfern würde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Feature hat keinerlei festen betrag an FPS den es abzieht , es zieht einfach unmengen an FPS da es momentan so Tofu noch 5 mal so ineffizient ist wie es eigentlich sein sollte , Tofu sagte allerdings das er dran arbeitet , nur eben im gemütlichen Tempo , allerdings für Fotos ist es mehr als ausreichend , zumal ich mit meiner GTX 460 noch knappe 15 FPS hinkriege in der Szene die im Video gezeigt ist (bei Full HD auflösung wohlegemerkt) bei HD wie ich das video aufgenommen habe hatte ich 30 FPS , es ist also abzusehen das wenn es irgentwann mal fertig ist kaum noch FPS schlucken wird und wenn dann nicht mehr als Schatten z.b fressen (wobei sie bei mir nichts fressen)

      Zumal ich heute auch den lang ersehnten Release gemacht habe in dem man es selbst ausprobieren kann , die Option heist Screen Space Reflections und lässt sich sowohl in der Sidebar als auch in dem Einstellungsmenü finden. Wie Maddy allerdings schon geschrieben hat ist Deferred Rendering pflicht , Schatten , Tiefenunschärfe , Umgebungsverdeckung und Bumpmapping hingegen nicht , das sind alles seperate Effekte.

      Löschen
    2. "Zumal ich heute auch den lang ersehnten Release gemacht habe in dem man es selbst ausprobieren kann"

      Heya! Da muss ich mir heute Abend dann etwas Zeit freischaufeln, denn das will ich auf jeden Fall mal probieren. Ich hoffe, ich schaffe dann auch noch einen Blogpost dazu. Die Wochen vor Weihnachten sind bei mir zeittechnisch immer übel.

      Danke für den 2.0.5 :)

      Löschen
  2. Wow krass... Sieht echt Hammer aus. Nur schwitzt mein alter Rechner schon bei Schatten. Da braucht man wahrscheinlich einen Render-Boliden für.
    Aber sowas würde SL und kompatible Umgebungen grafisch echt aufwerten. Hut ab.

    Liebe Grüsse
    Ly

    AntwortenLöschen