Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 6. März 2016

Fashion For Life 2016 vom 6. bis 20. März in SL

Quelle: Fashion For Life Blog
Heute endet die Home & Garden Expo 2016 und auf den Nachbarregionen geht es direkt nahtlos mit einem anderen RFL Mega Event weiter. Vom 6. bis 20. März 2016 findet dort die Fashion For Life 2016 statt (kurz auch FFL). Die offizielle Eröffnung ist Sonntag, den 6. März um 1pm SLT (22:00 Uhr MEZ) mit einem Live-Konzert von Keeba Tamas.

Entertainment und Special Events Sim
In diesem Jahr findet die FFL bereits zum zehnten Mal in Second Life statt. Passend dazu, wurde der Event auf insgesamt 10 Regionen aufgebaut. Thematisch lautet das Motto in diesem Jahr "That's Entertainment" ("Das ist Unterhaltung"). Interpretiert wurde das von den Gestaltern auf unterschiedliche Weise. Es gibt Reminiszenzen an die Beatles und David Bowie, andere sehen sich durch das Moulin Rouge unterhalten. Mit Narnia und Bladerunner wurden zwei Filmthemen in den Mittelpunkt gestellt und mit Pin Up City die 1960er Jahre der US-Popkultur. Und schließlich gibt es eine Region, die das Leben der Wikinger thematisiert, was ich aber jetzt nicht so in Verbindung mit Unterhaltung bringen würde.

Beatles Sim
Zu sehen gibt es auf dieser Messe wie immer Kleidung, Attachments und Ausstattungsartikel für Avatare. Die Schirmherrschaft hat natürlich wieder der Relay For Life in SL und ein Teil der Verkaufserlöse, Auktionseinnahmen und sonstigen Spenden, geht an die American Cancer Society (Amerikanische Krebshilfe).

Moulin Rouge
Nachdem es im letzten Jahr keine Homepage gab, weil irgendwas bei der Organisation des Events wohl schief gelaufen ist, steht in diesem Jahr wieder eine Fashion For Life Homepage zur Verfügung. Beteiligt haben sich diesmal etwas mehr als 180 Designer, die ihre Produkte auf der Fashion Messe zum Verkauf anbieten.

David Bowie Sim
Die Regionen FFL 1 und FFL 2 sind nur für Informationen und Unterhaltung eingerichtet worden. Dort gibt es mehrere Bühnen, eine Halle für den Fotowettbewerb, eine Live-Streaming Radiostation, einen Rummelplatz und vieles mehr. Unter anderem werden dort die folgenden Programmpunkte angeboten:
  • Auktionen mit Einzelstücken ("One of A Kind Auctions")
  • Fashion Shows
  • Treasure Hunt
  • Fotowettbewerb
  • Live-Musik
  • DJ-Partys
  • Shows, darunter zwei Darbietungen der Elysium Cabaret Dance Gruppe

Pin Up City Sim
Ich war gestern schon auf den Regionen und habe die Fotos geschossen, die hier im Beitrag zu sehen sind. Ob ich in diesem Jahr auch wieder Impressionen von einem ausführlichen Rundgang posten werde, weiß ich noch nicht. Die Konzentration von RFL-Events ist mir aktuell einfach zu groß. Nachdem ich viele Stunden auf der Home & Garden Expo verbracht habe und Ende März schon die Sci-Fi Convention beginnt, möchte ich mich nicht übersättigen. Und mit Fashion habe ich es eh nicht so... :)

Narnia Sim
Mein erster Eindruck ist jedoch, dass die spektakulären Simgestaltungen etwas weniger geworden sind. Meine beiden Favoriten sind zum einen die Bladerunner und zum anderen die David Bowie Region.

Bladerunner Sim
Hier nun alle Teleports zu den Regionen:

Vikings Sim
Links:

Quelle: WELCOME TO FASHION FOR LIFE 2016

Kommentare:

  1. Ich habe auch den Eindruck, dass die Ausstellungen und Messen in den letzten Jahren auch immer mehr werden, was ich im Prinzip nicht schlecht finde. Es belebt das SL.

    Die Niki

    AntwortenLöschen
  2. Anidusa Carolina8. März 2016 um 07:24

    Aye Niki,
    einerseits belebt es das SL.
    Andererseits fördert es aber auch endlos den Kommerz, kennen wir das nicht schon zur Genüge aus RL? Es geht nur noch um Geld, Geld, Geld!
    Okay, wenigstens für einen guten Zweck aber - es würde das SL auch beleben wenn mehr Wert auf Kulturprojekte gelegt würde, und das meine ich im weitesten Sinne, nicht nur Kunstinstallationen.........man könnte viel anstellen! Zum Beispiel ein Event für Poetry Slams, natürlich unterteilt in die gängigsten Weltsprachen. Oder ein Event mit einem bestimmten Thema für Experience Ersteller, es gibt doch tausend Möglichkeiten in SL!
    Wenn sich aber eine grosse Expo an die andere reiht, da gebe ich Maddy recht, das hat eine gewisse Eintönigkeit.
    Und Maddy, was die Wikinger angeht - die haben vermutlich deshalb in das Thema "Unterhaltung" gepasst, weil die Serie "Vikings" so eingeschlagen hat.

    Ich werde sie mir ansehen, die Ausstellung. Aber auch nur weil mir immo grottenlangweilig im RL ist. Und weil "Fashion" ein wenig mehr mein Ding ist als Deins :)

    AntwortenLöschen